J.B.O. übertreiben es

J.B.O. übertreiben es

Ein Geburtstagsständchen auf einem Festival aufnehmen und die Besucher nötigen mitzusingen ist ja schon mal heftig, aber jetzt übertreiben es J.B.O.: gleich ein ganzes Konzert zu meinem Geburtstag… jetzt bin ich echt geschüttelt gerührt ;) Aber damit ist die Geburtstagsplanung für nächstes Jahr quasi abgeschlossen. Gibt es im Serenadenhof eigentlich Seniorenrabatt?

Beitragsfoto: Thomas Gericke

11 Antworten zu “J.B.O. übertreiben es”

Schreibe einen Kommentar zu Yeti Müller Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.