Zehn Gründe gegen ein Presse-Leistungsschutzrecht

Man kann dem Chefjustiziar von Google natürlich genau so wenig vorwerfen in der Frage frei von Eigeninteressen zu sein, wie den ganzen Presselobbyisten, die dieses Presse-Leiszungsschutzrecht haben wollen, trotzdem bitte lesen: Zehn Gründe gegen ein Presse-Leistungsschutzrecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.