WordPress: Vorteile als Infografik

Wordpress: Vorteile als Infografik

WordPress hat eine ganze Menge Vorteile (nicht nur für Websites von Bands) und diese nette kleine Infografik fasst die ganz gut zusammen.

wordpress_infographic
Einzig das Argument „es wird von so vielen genutzt“ mag ich nicht so ganz gelten lassen, das habe ich schon bei Windows und Exkrementen nie gelten lassen.

4 Antworten zu “WordPress: Vorteile als Infografik”

  1. Tolle Infografik habt ihr da :) ich hätte nie gedacht, dass so viele Leute von WordPress leben. Aber stimmt das denn, dass man kein FTP-Programm braucht? Ich dachte für die deutsche Version wäre das Pflicht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.