Wieder daheim…

Im Gegensatz zum Regional Express hatte der IC offensichtlich keine Klimaanlage, als dann noch kurz vor Würzburg die Durchsage kam, dass sich die Weiterfahrt wegen “Personen im Gleis” auf “unbestimmte Zeit” verzögern würde erwartete ich schon eine 2-stündige Verspätung… so lange stand der Zug das letzte Mal, als ich diese Durchsage hörte… Damals waren die Personen genau eine Person und die muss ziemlich heftig auf dem Gleis und unter dem Zug vor uns auf der Strecke verteilt gewesen sein – es handelte sich um einen Selbstmörder, der vor einen Zug gesprungen war.
Heute waren es angeblich nur spielende Kinder, die es zu verscheuchen galt – aber warum das 20 Minuten gedauert hat? Auf jeden Fall: ich bin wieder in Nürnberg und was den Umzug angeht: Rückzieher ist nicht mehr drin, Andrea hat meine DVD-Sammlung ;)

Ähnliche Artikel

X-Men 3 So, gesehen… wer noch schauen will und keine, aber überhaupt keine Infos vorher lesen will, der möge einfach nicht klicken und weiter ...
Eine private Bitte Na wenn man schon so nett darum gebeten wird, dann kann ich da doch auch mal darauf verlinken: Radio Tyrus. Ich gebe zu, Bibelgeschichten sind nicht s...
Ich will ja nicht immer nur meckern Bevor jemand glaubt, ich würde nur bloggen, wenn ich mich wieder mal mit der Telekom-Hotline rumärgern musste, will ich hier mal kurz mittei...