Umzug

Neue Wohnung

Neue Wohnung

Ich hatte in letzter Zeit schon dann und wann den Umzug erwähnt. Jetzt ist er fast ganz abgeschlossen, mein Zeug und ich sind nun in meiner neuen Wohnung angekommen.

Continue reading →

Posted by Carsten Dobschat in Dobschat, 7 comments

Überleben im Saarland

Diesen Ratgeber hätte ich im Juli brauchen können 😉

nd jetzt stehst Du hier im Saarland und fragst Dich: Warum?

[…] Oder Du freundest Dich mit dieser netten Spezies Mensch an, gehst nach drei Monaten zum ersten Mal zu einem von ihnen Schwenkbraten grillen, verschiebst Deinen Besuch bei Mama, um das Dorffest nicht zu verpassen, und irgendwann merkst du, dass es Dich ärgert, wenn Deine Verwandten über das Saarland lästern.

Spätestens dann ist es Zeit zu gehen – oder für immer hier zu bleiben…

Okay, es ist zu spät für mich… ich “muss” wohl bleiben… 😉

Posted by Carsten Dobschat in Dobschat, Fun, privat

Noch mal nach Nürnberg

In 2,5 Stunden setze ich mich in den Zug und fahre noch mal einige Tage nach Nürnberg… In der Zeit bin ich per Mail nicht ganz so gut zu erreichen… Ab Sonntag bin ich wohl wieder in Saarbrücken.

Posted by Carsten Dobschat in Dobschat, privat

Und erst mal offline…

Früher oder später musste es ja soweit kommen: wird Zeit die Schreibtische auseinander zu bauen… und so ohne Schreibtische ist natürlich nicht so toll mit am Rechner sitzen… vielleicht checke ich kurz vor der Abfahrt noch mal Mails, ansonsten bin ich irgendwann heute Abend wohl wieder in Saarbrücken online 😀

Posted by Carsten Dobschat in Dobschat, privat

Nur noch 5 Tage…

Am Samstag ist es dann soweit: auf geht’s nach Saarbrücken. Aber eins steht schon mal fest: der nächste Umzug findet definitiv nicht im Sommer statt – außer bis dahin ist die Technik mit dem Beamen soweit. Bei Temperaturen > 20 Grad machen packen und schleppen noch weniger Spass als sowieso schon. Apropos schleppen: bevor sich jemand am Samstag früh langweilt, ich könnte noch Hilfe brauchen beim Beladen des Sprinters 😀

Posted by Carsten Dobschat in Dobschat, privat

Tja, das war’s dann…

Am Ende war es dann doch recht kurz und schmerzlos… Noch ein Bier mit den (jetzt Ex-)Kollegen, Abschiedsgeschenk (eine mit dem Ergebnis einer Sammlung verzierte Flasche Kitzmann Jubiläums), eine Karte und damit endete meine Zeit bei IPX. Aber ich sehe es positiv – ohne dieses Ende hätte ich nicht die Gelegenheit nächstes Wochenende mit dem Rest meines Zeugs zu Andrea nach Saarbrücken zu ziehen 😀

Posted by Carsten Dobschat in Arbeit, Dobschat, privat

Hallo Helfer :-)

Um es mal erwähnt zu haben: für die große Umzugsfahrt am 09.07.05 ab 8 Uhr suche ich mal wieder Leute, die beim Einladen des Krempels in den Sprinter helfen… Bitte melden – am besten gleich mit Getränkewünschen 😀

Posted by Carsten Dobschat in Dobschat, privat

Land in Sicht?

Kann mir mal jemand erklären, warum eigentlich immer alles auf einmal kommt? Wäre wohl zu einfach, wenn man sein Zeug einfach mal erledigen könnte, ohne dass für jeden erledigten Punkt auf der ToDo-Liste drei neue dazu kommen… Die Vorbereitungen der finalen Umzugsfahrt sind heute auch ins Stocken gekommen – brauche erst wieder neue Umzugskartons und eine Fahrt zum Recyclinghof steht auch noch an… BTW: jemand Interesse an einem alten, defekten Apple 17” Studio Display (CRT)? Hin und wieder kommt noch ein Bild, aber wenn der 10 Minuten gelaufen ist wird es dunkel… aber vielleicht will sich ja jemand ein Aquarium basteln? Ansonsten eben Recyclinghof…

Posted by Carsten Dobschat in Dobschat, privat

Wieder daheim…

Im Gegensatz zum Regional Express hatte der IC offensichtlich keine Klimaanlage, als dann noch kurz vor Würzburg die Durchsage kam, dass sich die Weiterfahrt wegen “Personen im Gleis” auf “unbestimmte Zeit” verzögern würde erwartete ich schon eine 2-stündige Verspätung… so lange stand der Zug das letzte Mal, als ich diese Durchsage hörte… Damals waren die Personen genau eine Person und die muss ziemlich heftig auf dem Gleis und unter dem Zug vor uns auf der Strecke verteilt gewesen sein – es handelte sich um einen Selbstmörder, der vor einen Zug gesprungen war.
Heute waren es angeblich nur spielende Kinder, die es zu verscheuchen galt – aber warum das 20 Minuten gedauert hat? Auf jeden Fall: ich bin wieder in Nürnberg und was den Umzug angeht: Rückzieher ist nicht mehr drin, Andrea hat meine DVD-Sammlung 😉

Posted by Carsten Dobschat in Dobschat, privat

Abends auf dem Balkon…

Abends mit dem Powerbook auf dem Balkon zu sitzen ist genau so schön wie morgens 😀 Nur eben ohne Kaffee…
Bei der Gelegenheit noch mal vielen Dank an die Helfer von Gestern: Bruno, Gerald, Stefan und Ute… Wie schon gesagt: wir gehen die kommende Woche mal auf meine Kosten in einen Biergarten 😀
Für die nächste Fahrt brauche ich dann wieder ein paar Helfer – da wird es dann aber auch etwas mehr Zeug… das wird dann die finale Fahrt… Genauen Termin gebe ich noch bekannt…

Posted by Carsten Dobschat in Dobschat, privat