Rette Deine Freiheit

(YouTube-DirektRettung, via netzpolitik.org) Mehr zu dem Video und dem Projekt gibt es natürlich im Netz: rettedeinefreiheit.de.

Na wenigstens bespitzeln sie auch die eigenen Leute

Man kann der CDU sicher vieles vorwerfen, aber zumindest beim Bespitzeln sind sie konsequent: nicht nur die Bevölkerung wollen sie rund um die Uhr und überall überwachen, sie fangen schon mal an, den Mailverkehr der eigenen Leute zu überwachen. Ist ja alles nicht so schlimm: eMails sind ja wie Postkarten…

Das reale Leben darf kein rechtsfreier Raum sein!

Jaja, das Internet darf kein rechtsfreier Raum sein und auch nicht werden, ist klar, haben wir inzwischen viel zu oft gehört und gelesen und obwohl es einfach nicht stimmt, es wird ständig wiederholt. Jetzt wird angeblich schon über einen “Internet-Ausweis” nachgedacht, mit dem nicht nur die Nutzer identifiziert werden sollen, sondern auch ihre Wege im…

Die Intelligenz auf diesem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst…

Es gibt Tage… nein, das lasse ich lieber. Wollte nur mal kurz auf ein paar Sachen hinweisen, ich habe ja eigentlich gar keine Zeit. Meine Unread-Liste bei Instapaper füllt sich kontinuierlich, obwohl es eigentlich besser “Blog later” heissen sollte. Lesen schaffe ich normalerweise noch sofort. Ein richtig breites Grinsen hatte ich zum Beispiel bei der…

Ohne Videoüberwachung wäre das nicht passiert… (2. Update)

Wie unglaublich wichtig die ständige Überwachung ist und was alles passieren würde, wenn darauf verzichtet würde zeigt uns sehr eindrucksvoll die Volksbank in Stuttgart. Ohne Videoüberwachung wäre es in diesem Fall wohl nicht möglich gewesen, die Täterin zu ermitteln und die Bank wäre am Ende auf den Reinigungskosten(!) für die Reinigung des Steinfussbodens(!) sitzen geblieben….

Informiert Wolfgang

Der Wolfgang hat einen ganz schweren Job: er muss für unsere Sicherheit sorgen. Und das ist schwer, denn für die größte Gefahr für unsere Sicherheit scheint Wolfgang uns zu halten, also uns alle hier in diesem Land. Und wir machen es Wolfgang bisher auch wirklich nicht leichter mit seinem Job. Kaum kommt er mit einem…

Es ist doch eh schon zu spät…

Warum wehren wir uns eigentlich noch gegen die ausufernden Überwachungsphantasien unserer Politiker? Generalbundesanwältin Monika Harms erklärt uns doch, dass es eh zu spät ist: Wir werden doch schon jetzt überall erfasst: mit der Kreditkarte oder der Versicherungsnummer, etwa beim Arzt. Wir sind auf dem Weg zum gläsernen Menschen. Demnächst erhalten wir vom Finanzamt eine persönliche…

Mitglieder von CDU, CSU und SPD hier?

Meine Parteikarriere in der SPD habe ich ja vor einigen Jahren aufgegeben, aber vielleicht gibt es ja noch ein paar Partei-Mitglieder hier, die sich gegen die Vorratsdatenspeicherung aussprechen wollen. Schaden kann es ja nicht, aber vielleicht nützt es ja was. (via Pottblog)

Muss man einfach machen

“Null Toleranz bei innerer Sicherheit” – und wo fängt die innere Sicherheit bei Frau Merkel an? (YouTube-Direktdummschwätz) […]hier ‘n bisschen was weggeschmissen und dort einen angerempelt, hier mal auf dem Bürgersteig geparkt und dort mal in der dritten Reihe geparkt […] Ist klar, wer heute in der dritten Reihe parkt ist der potentielle Terrorist von…

Wenn es nicht so traurig wäre…

Ja, ist schon ein paar Tage alt, aber vielleicht haben es doch noch nicht alle gelesen: das Interview mit dem CTO eines ISP bei Spreeblick: Johnny stellte hier kürzlich die Frage, wie Online-Durchsuchungen technisch zu bewältigen sein werden. Eine Leserin zitierte daraufhin einen Freund, der berichtete, dass er von einem Mitarbeiter der Staatsanwaltschaft aufgefordert wurde,…