Lustige Kommentare von Impfgegnern

Ich weiß natürlich nicht, ob die Mitarbeiter des Social Media Teams der Bundesregierung einen etwas seltsamen Humor haben oder ob sie nicht lernfähig sind, aber es gibt so gewisse Themen, mit denen sie sich regelmäßig Aluhüte anlocken. Besonders beliebt: Impfen.

Sieht schon ein wenig unnatürlich aus

Pluragraph ist ein ganz nützliches Tool, wenn man sich dafür interessiert, was zum Beispiel Politiker oder Parteien so in den sog. Sozialen Netzwerken treiben. Und manchmal stolpert man da über Statistiken, die einen staunen lassen. Wie die Fan-Entwicklung der Fraktion DIE LINKE im Landtag des Saarlandes.

Erfolgreiches Social Media Marketing? Ganz einfach…

Naja, zumindest könnte man das glauben, wenn man die Top 10 bei musikmachen.de liest: Man muss nur 10 Punkte befolgen und schon flutscht es, so hat es den Anschein. Ich will jetzt nicht behaupten, dass die Tipps falsch wären, aber ein paar Gedanken muss man sich selbst schon auch noch machen. Oder machen lassen. Und so…

Wie schaffe ich Reichweite bei Facebook?

Das Thema „Reichweite bei Facebook“ beschäftigt nicht nur Sven von den Singvøgeln, irgendwie scheint Facebook kaputt zu sein. Immer wieder werde ich gefragt, was man denn tun könne, damit mehr Menschen die eigenen Beiträge sehen ohne Facebook dafür Geld in den Rachen zu werfen. Die kurze Antwort: Nicht so viel, aber ein bisschen was geht….

KrisenPRCamp

Mir würden ja spontan so einige einfallen, die das KrisenPRCamp besuchen sollten, um das ein oder andere dazu zu lernen ;)  

Racheshop: Wer einen Shitstorm sät, der sollte Ahnung von Krisen-PR haben

„Wer Wind sät wird Sturm ernten“ – Tja, die Macher vom Racheshop hielten sich nicht lange mit dem Säen von Wind auf, sie haben gleich versucht einen Shitstorm zu säen. Und nachdem sich dieser drehte und ihnen selbst die Exkremente in Form vieler Kommentare ins Gesicht blies… für die Reaktion fällt mir jetzt gerade kein passendes…

Wahlkampf: FanpageRadar

Wenn es nach der Anzahl der Fans bei Facebook ginge, dann könnten wir der Bundestagswahl ja mal ganz gelassen entgegen sehen… ;) Interessant ist es aber auf jeden Fall, die Parteien bei Facebook zu beobachten: FanpageRadar.

Bitte blockier mich!

Das mit der Betreuung der Online-Auftritte von J.B.O. mache ich ja jetzt schon ein paar Jahre und wenn der Herr Dohläh damals im Starclub nicht gesagt hätte, ich solle doch ’ne Fanpage für die Band machen, weil es da nix anständiges im Netz gäbe, dann wäre mir vielleicht der ganze Kram mit Musikbusiness und Musikern erspart…

Friendfeed rückwärts

Wurde eben wieder daran erinnert, dass es ja friendfeed auch noch gibt. Klang mal nach einer echt praktischen Idee, so eine Sammlung von Feeds, die man praktischnzusammen fassen kann. Aber mir persönlich wäre ja ein umgekehrtes Tool wichtiger. Ein „intelligenter“ Feed- und alles andere Reader, der die ganzen Nachrichten passend zusammen fassen kann. Also zum…