Saarland

CDU Saar, Bild-Zeitung, Privatfahndung und mein Fehler

CDU Saar, Bild-Zeitung, Privatfahndung und mein Fehler

Die CDU Saar hat in Sachen Social Media ein Problem. Ein Kommunikationsproblem. Das zeigte sich schon, als es um die angeblich geplante Abschaffung des St. Martins-Tages ging. Nicht nur das ganze Thema konnte als Wahlkampfhilfe für die AfD gesehen werden, auch der wenig souveräne Umgang mit Nachfragen und Kritik erinnerte da schon stark daran, wie man es auch bei der AfD handhabt.

Continue reading →

Posted by Carsten Dobschat in Politik, 2 comments
Gratulation an Mirko W.

Gratulation an Mirko W.

Man muss auch mal loben können und in diesem Fall ist das angebracht. Schließlich hat der über die Grenzen des Saarlandes hinaus bekannte Politiker Mikro Welsch heute seinen Austritt aus der AfD erklärt.

Continue reading →

Posted by Carsten Dobschat in Kamikaze-Demokratie, 0 comments
IHK Saarland und die AfD

IHK Saarland und die AfD

Ich bin Mitglied der IHK Saarland. Aussuchen konnte ich mir das nicht, das es in Deutschland immer noch den Zwang zur Mitgliedschaft in irgendwelchen Kammern gibt. Als Handwerker ist man eben Zwangsmitglied der Handwerkskammer und als Gewerbetreibender Zwangsmitglied der Industrie- und Handelskammer. Muss einem nicht gefallen, ist aber derzeit so.

Continue reading →

Posted by Carsten Dobschat in Kamikaze-Demokratie, 0 comments
Wahlkampfhilfe für die AfD von CDU und Saarbrücker Zeitung

Wahlkampfhilfe für die AfD von CDU und Saarbrücker Zeitung

Alle Jahre wieder kommen die gleichen Geschichten in den sozialen Netzwerken hoch: Bei Penny gibt es Zipfelmänner statt Weihnachtsmänner, der Weihnachtsmarkt am Müncher Flughafen heißt plötzlich Wintermarkt und St. Martins-Umzüge werden umbenannt. Und an allem sollen angeblich entweder die bösen Muslime schuld sein oder aber linksgrünversiffte Gutmenschen, die in vorauseilendem Gehorsam gegenüber den Muslimen diese Umbenennungen durchgesetzt hätten. Und egal wie oft es wiederholt wird, es bleibt Bullshit.

Continue reading →

Posted by Carsten Dobschat in Kamikaze-Demokratie, 0 comments
Sankt Martin und die CDU

Sankt Martin und die CDU

Michael Hilberer beschäftigt sich in seinem aktuellen Vlog-Beitrag #009 mal mit dem Quatsch der CDU bezüglich einer angeblich geplanten Abschaffung von Sankt Martin, also dem entsprechenden Fest. Alle kennen die Lügen um die angeblich wegen der bösen Muslime geplanten Abschaffung von St. Martin. Aber die CDU im Saarland steigt darauf gleich mal (wieder) richtig ein.

Continue reading →

Posted by Carsten Dobschat in Kamikaze-Demokratie, Politik, 0 comments
Botanischer Garten der Universität des Saarlandes

Botanischer Garten der Universität des Saarlandes

Update 06. Juni 2016: Heute soll die Mitgliederversammlung des Fördervereins des Botanischen Gartens über seine Zukunft entscheiden. Auf der einen Seite steht die Auflösung des Vereins, alternativ wurde ein Antrag eingebracht, den Verein nicht aufzulösen und stattdessen einen Plan für den Botanischen Garten zu unterstützen, der unabhängig von finanziellen Mitteln des Landes wäre und auch den Umzug des Gartens vorsieht. Um 17:15 Uhr ist die Mitgliederversammlung im Arzneimittelmuseum – falls noch jemand Zeit hat, der Rettungsplan bzw. die Unterstützung durch die Sponsoren ist wohl von dieser Entscheidung abhängig, es zählt also jede Stimme. Ich habe von diesem Plan leider auch erst gestern erfahren…
Continue reading →

Posted by Carsten Dobschat in Politik, 1 comment
SaarCamp 2016

SaarCamp 2016

Wollte es nur kurz als Erinnerung hier erwähnt haben: Nächste Woche am 4. und 5. Juni ist schon wieder SaarCamp. Und es gibt auch noch Tickets. Wenn die re:publica das bundesweite Klassentreffen der Blogger und anderer Content-ins-Netz-Packer ist, dann ist das SaarCamp eben das Gegenstück dazu im Saarland. Wobei natürlich nicht nur Menschen aus dem Saarland beim SaarCamp sind 🙂 Continue reading →

Posted by Carsten Dobschat in Bloggen, 0 comments
WordPress-Meetup im Saarland

WordPress-Meetup im Saarland

Es gibt ja ein paar WordPress-Nutzer im Saarland, für die könnte der Termin für das erste WordPress-Meetup im Saarland interessant sein: 30. Mai 2016, ab 19 Uhr im Saalbau in Wadern-Nunkirchen. Möglicherweise finde ich ja auf diesem Weg auch gleich eine Mitfahrgelegenheit von Saarbrücken und danach wieder zurück? 🙂

Posted by Carsten Dobschat in Bloggen, 0 comments
Freifunk Saar: Jetzt auch mit Menschen

Freifunk Saar: Jetzt auch mit Menschen

Ja, es waren schon immer Menschen hinter Freifunk Saar, aber statt einer anonymen Mailingliste werden jetzt auf der Seite des Projekts auch menschliche Ansprechpartner für verschiedene Regionen aufgelistet. Lauter nette Menschen und ich, die Interessierten gerne helfen einen eigenen Freifunk-Router in Betrieb zu nehmen. Schöne Sache und hoffentlich verbreitet sich Freifunk damit noch mehr im Saarland.

Posted by Carsten Dobschat in Computerzeug, 0 comments
Heiteres Zitate würfeln bei der Saarbrücker Zeitung? [Update]

Heiteres Zitate würfeln bei der Saarbrücker Zeitung? [Update]

Die Saarbrücker Zeitung gehört zum „Qualitätsjournalismus“, schließlich drucken die ihr Zeug auf Papier. Oder gab es da noch andere Kriterien für „Qualität“? Dort anscheinend nicht, wenn man Michael Hilberer glauben mag – und ich halte ihn durchaus für glaubwürdig – dann scheint man bei der SZ auch mal ein Zitate auszuwürfeln. Frei nach dem Motto „Wir brauchen noch jemanden, der irgendwas dagegen sagt, also wem legen wir das in den Mund?“.

Continue reading →

Posted by Carsten Dobschat in Politik, 3 comments
Die saarländische Landesregierung möchte bitte gehackt werden!

Die saarländische Landesregierung möchte bitte gehackt werden!

Immer noch laufen rund 150 Rechner der saarländischen Landesregierung mit Windows XP. Ja, diese Windows-Version, die man seit April 2014 definitiv und endgültig als tot und nicht mehr nutzbar bezeichnen darf muss. Und für die Umstellung der letzten Rechner will sich die Landesregierung Zeit bis September 2015 lassen.

Continue reading →

Posted by Carsten Dobschat in Politik, Technik, 8 comments