CoWorking in Saarbrücken

Wollte nur mal kurz angemerkt haben, dass es sich bei dajool im CoWorking-Space teilbar ganz prima arbeiten lässt :) Haben wir am Samstag selbst getestet bei einem langen, aber produktiven Tag mit Ascension, die statt dem Link zur MySpace-Seite sicher bald eine richtige Homepage haben :)

Ein Arsch voll Statisten gesucht!

Diese fünf netten Herren hier rechts im Bild sind Bernd, Sascha, Nico und Flo (v.l.), die versuchen Daniel (Mitte) nicht ins Klo fallen zu lassen. Zusammen sind sie „An Assfull Of Love“, diese talentierte junge Glam-Punk-Band aus Saarbrücken, die ich gelegentlich gerne mal erwähne ;)

Slick’s Kitchen: Gestern Vollgas, heute akustisch

Gestern im Jazzkeller: Geballert und Spaß gehabt – wer nicht da war, der ist selber schuld :P Wir haben gemeinsam beschlossen auf jeden Fall mal wieder im Jazzkeller zu spielen und vor allem auch unter allen Umständen wieder zusammen etwas mit An Assfull of Love zu machen! Heute Abend geht es dann akustisch weiter im…

Die Jungs durften draussen spielen

Langsam werde ich echt zu alt für den Scheiß, wirklich. Natürlich war das Wochenende deutlich besser als der befürchtete Ablauf (bis die Entwarnung kam, mussten wir davon ausgehen, dass Andrea Ende letzter Woche wieder ins Krankenhaus gekommen wäre), aber so ein Wochenende fast ohne Schlaf schlaucht doch ganz schön… Samstag sind wir nach Koblenz gefahren,…

Probiotischer Tampon-Metal

Ich ahnte ja schon so was… ;) Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier Google – Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. YouTube Videos zukünftig…

Proben für einen Flashmob?

Auf dem Weg zu meinen Schwiegereltern so halb im Radio mitbekommen: In Saarbrücken wird aufgerufen, sich heute Nachmittag zu treffen, um – Achtung, bitte jetzt nicht laut los lachen, das war nämlich der Grund, warum ich nur die Hälfte von dem verstanden habe, was danach kam – die Choreografie für Saarbrückens ersten Flashmob am Samstag…

Erschreckend!

Im Moment weiss ich nicht, was mich mehr erschreckt: Die Tatsache, dass sich Andrea in den letzten Jahren offenbar in meiner Gegenwart beherrscht hat und nur Hochdeutsch gesprochen hat oder doch eher, dass sie – kaum war klar, dass ich durchaus auch mit “Saarbrigger Platt” zurecht komme – damit aufgehört hat. Damit wäre auch die…

SaarCamp im Mai

Nein, ich weiss nicht, warum es SaarCamp statt “BarCamp Saar” heisst und darüber denke ich auch gar nicht weiter nach – auf den Inhalt kommt es schließlich an, oder nicht? Auf jeden Fall werde ich dabei sein, es sei denn ich fahre den zu dem Zeitpunkt laufenden Tourabschnitt mit J.B.O. mit (ist noch nicht endgültig…

Liebe Saarländer, merkt Euch den 6.11.!

Liebe Saarländer, prägt Euch die Gesichter der drei Personen auf dem Foto oben ein. Am besten wäre es, Ihr druckt Euch das Bild aus und klebt es in Euren Kalender auf den 6.11.2009 und schreibt daneben: “Saarbrücken, Festhalle Brebach”. Das ist nämlich der soeben vom Veranstalter bestätigte Termin, an dem diese drei Gestalten, die sich…

Es gibt so Tage…

Und das ist schon wieder so eine Woche. Fing schon gleich am Montag an, was war? Genau, Montag. Eine Woche, die mit einem Montag anfängt kann eigentlich nicht gut werden. Diese Woche hat sich zum Beispiel bei mir der Verdacht erhärtet, dass die von der DPD eigentlich gar keine Pakete ausliefern. Keine Ahnung, was die…