Pippi-Langstrumpf-Syndrom, das

Das Pippi Langstrumpf Syndrom (PLS) bezeichnet einen Zustand massiver und dauerhafter Realitätsverweigerung mit ausgesprochen aggressiver Beratungs- und Erkenntnisresistenz. Das Pippi Langstrumpf Syndrom ist keine Krankheit mit eindeutigen diagnostischen Kriterien, sondern ein Zustand unter dem nicht die direkt Betroffenen, sondern deren Umwelt leidet. Im Gegenteil, die Betroffenen selbst richten sich in ihrer eigenen Welt ein. Sie…

Selbst Pippis Vater sagt, dass Piraterie doof ist!

War schon lustig heute beim ersten Infostand der saarländischen Piratenpartei, wirklich. Vor allem die, die uns erklärte, dass der Name “Piraten” ja schon ganz doof sei, denn schließlich habe auch der Vater von Pippi Langstrumpf – der ja selber Pirat war – gesagt, dass Piraterie eine ganz doofe Sache sei. Jawohl. Na das hat uns…