Endlich ist die Woche rum

Warum dauert es eigentlich so lange, bis man nach einer Grippe wieder richtig fit ist? Das macht so echt keinen Spass. Das eigene Immunsystem scheint gerade Urlaub zu machen und egal wie viel ich schlafe – es ist zu wenig, fühlt sich zumindest so an. Mittwoch dachte ich übrigens mal kurz, ich wäre so sauer,…

Bitte kein Rückfall…

Nein, nicht mit der Raucherei – inzwischen habe ich kaum noch Probleme mit Nervosität oder gar Lust auf ‘ne Kippe – ich meine die Grippe. Seit Donnerstag wieder Halsschmerzen, Kopfschmerzen und seit gestern wieder Schmerzen beim Atmen.  Na danke… kann das bitte sofort wieder aufhören?

Heute ist ein ganz beschissener Abend

Mit Schlafen ist echt nix zu wollen… so ‘ne halbe Stunde Halbschlaf, dann wieder wach und so den ganzen Abend schon. Und der innere Schweinehund (ein ganz ein fieses Vieh) ist auch nicht ruhiger geworden, im Gegenteil. Und die Erwartung eines weitere Wochenendes ohne Andrea ist auch nicht gerade geeignet meine Stimmung zu heben. Wenn…

Durchatmen

Im Büro nicht zu rauchen ist ja überhaupt kein Problem. Dort ist das Rauchen ja eh verboten, ich bin es also gewohnt. Aber daheim, da ist es manchmal ziemlich schwierig. Da sitze ich am Rechner oder schaue eine DVD und automatisch dann der Griff… ins Leere. Da ist es natürlich äußerst “hilfreich”, wenn man Sprüche…

Langsam wird es normal

So langsam wird es normal nicht mehr zu rauchen. Statt zu rauchen gehe ich einfach hin und wieder an die Luft, einfach um mal was anderes vor die Augen zu bekommen und nicht den ganzen Tag auf dem Arsch zu sitzen. Zwischendrin sogar mit Rauchern draussen gestanden und nicht mal daran gedacht selber eine zu…

Fünf Automaten

An genau fünf Zigarettenautomaten laufe ich auf dem Weg ins Büro direkt vorbei. Dazu noch sechs Stück, an denen der Bus direkt vorbei fährt und weitere fünf Automaten befinden sich auf dem Weg in Sichtweite. Ist mir vorher nie aufgefallen…

Nein, ich will nicht wieder rauchen…

Das Wissen, dass es sich zwischenzeitlich nicht mehr um physische Entzugserscheinungen handelt macht das Nichtrauchen auch nicht leichter. Morgens ohne Kippe auf den Bus warten ist ein ganz seltsames Gefühl irgendwie…

Wohin nur mit den Händen?

Ich habe irgendwann aufgehört zu zählen, wie oft ich zur nicht vorhandenen Zigarettenschachtel auf meinem Schreibtisch gegriffen habe. Extrem schwierig so eine Gewohnheit abzulegen…

Das ist doch einfach nur krank!

Es kostet jede Menge Geld, es ruiniert meine Gesundheit und ist schlecht für die Rechner – aber trotzdem kann ich net schlafen, weil ich unbedingt eine rauchen will. So eine Angewohnheit sitzt nach ein paar Jahren echt ziemlich fest

So viel kann ich gar net fressen…

Nicht rauchen ist ja was ganz nettes. Die Luft in meiner Bude ist besser geworden und mit der Grippe wäre ich rauchend sicher auch net besser fertig geworden. Aber so langsam wird es eklig: das Verlangen nach einer Zigarette wird schlimmer, je besser es mit dem Atmen klappt, ich kann mich kaum konzentrieren und könnte…