Links vom 24. Dezember 2010 bis 6. Januar 2011

Zwischen 24. Dezember 2010 und 6. Januar 2011 bei delicious gespeicherte Links: Offener Brief: Liquid Democracy in der Piratenpartei « darkbln – Irgendwann erwähnte ich schon mal, dass ich so ziemlich jede Hoffnung in Sachen Piratenpartei verloren habe, ja? Warum mir 02 keinen Vertrag geben möchte II: Nachricht von Arvato Infoscore | Minds Delight –…

Wenn man denkt, es ginge nicht mehr schlimmer…

…dann kommt garantiert aus irgendeinem dunklen Loch oder aus Bayern noch jemand aus einer der C-Parteien angeschissen und setzt noch mal einen drauf. In diese Fall Frau Merk von der CSU: „Wenn man sich ansieht, welche Folgen der Konsum von schädlichen Videos haben kann, ist die Laissez-faire-Politik der FDP bei Kinderpornos im Netz grob fahrlässig“,…

Danke, JU Berlin!

Ohne die JU Berlin hätte ich heute wirklich weniger zu lachen gehabt, sehr viel weniger! Als zuerst einmal gab es da diese Pressemitteilung, in der sie ein „Pornografieverbot im Internet“ gefordert haben. „Stoppt die Generation Porno!“ Das wollen sie mit Netzsperren erreichen, denn Netzsperren sind nutzlos, löschen ist  auch ineffektiv (hier streifen wir diese „Studie“…

Nicht mal schlecht, für einen Unions-Innenminister…

Die „14 Thesen zu den Grundlagen einer gemeinsamen Netzpolitik der Zukunft“ und auch was bei netzpolitik.org so zur Rede des Bundesinnenministers Thomas de Maizière zu lesen ist klingt alles gar nicht mal so schlecht – also wenn man dabei berücksichtigt, welcher Partei der Mann angehört. Man ist sogar geneigt, dem Mann unterstellen zu wollen, dass…

Links am 16. Oktober 2009

Am 16. Oktober 2009 bei delicious gespeicherte Links: Schwarz-Gelb einig bei Innenpolitik? : netzpolitik.org – Ach, so geht das ?! > "How to Make a Baby!" – yes. i’m nerosexual. – NASAs Mondbomben-Rakete ehrt Douglas Adams mit den Gedanken des Wals kurz vor Einschlag | Nerdcore –

Links am 8. Oktober 2009

Am 8. Oktober 2009 bei delicious gespeicherte Links: WordPress Attachments, Bilder und Metadaten nutzen – bueltge.de [by:ltge.de] – BKA darf Sperr-Verträge nicht umsetzen « ready2host Blog – Failblog für Yahoo Answers | Nerdcore – Fisting-Attacken [Update mit MP3] | Spreeblick – Hihihi…

Piraten in der SPD?

Also dafür, dass die Piratenpartei ja angeblich so unwichtig ist, geben sich vor allem Genossen ja doch reichlich Mühe, immer wieder darauf hinzuweisen, wie unwichtig und überflüssig die Piratenpartei doch wäre. Und wieder mal hört man von „Piraten in der SPD“. Soll das tatsächlich ernst gemeint sein? Habe ich was versäumt oder war die SPD…

Ziercke versteht es nicht – und ich verstehe Ziercke nicht

Es geht immer noch um die Netzsperren und diesmal ist es BKA-Chef Ziercke, der fast schon niedlich ist: Er könne daher die Diskussion, dass das Ganze nicht wirkungsvoll sei, „nur dann verstehen, wenn Sie alle der Meinung sind, Gesetze muss man nicht beachten“. Wenn das Rechtsbewusstsein in diesem Maße aber nicht mehr vorhanden sei, „können…

Vorurteile

Es gibt ja dieses Vorurteil gegenüber blonden Frauen, von wegen ein bisschen doof, auf jeden Fall äußerst naiv und so. Aber sind es wirklich nur Vorurteile? Nur mal so gefragt… (YouTube-DirektBlondine)

Fool me once, shame on you, fool me twice, shame on me!

Das Zensursula-Gesetz ist seit gestern in trockenen Tüchern. Dobschat spricht mir mit dem Lied von Marc-Uwe Kling ja aus der Seele. Dennoch kommt dabei auch das Gefühl auf, dass „wir“ Gegner des Zensursula-Gesetzes, „wir“ die Generation-C64, uns auch über unsere eigene Dummheit ärgern sollten. Die SPD hat – mal wieder – gar nicht erst ernsthaft…

Videos & Nachlese zur Ausschußanhörung: die BKA-Aussagen

Dank fieser-admin.de steht mittlerweile die Anhörung des Wirtschaftsausschusses zu Internetsperrplänen auf Youtube. Seit 5 Tagen um genau zu sein. Während ich noch versuchte den Stream in ein übliches Format zu überführen :-) Wie dem auch sei, Herr Maurer als Abgesandter des BKA macht während der Anhörung einige bemerkenswerte Aussagen, die ich weiter unten (nach Video…