Happy Birthday und danke für das iPad ;)

Immerhin schon vier Jahre gibt es Macnotes – ein kurzes, verspätetes Happy Birthday gibt es aber natürlich auch von mir. Und einen großen Dank für die Möglichkeit gestern mal direkt ein iPad “betouchen” zu können (auch im Namen der interessierten aus Band & Crew :)) Notiz an mich selbst: Wieder öfters in Bochum vorbei schauen!…

Storedown-Generve?

Einen “Apple Store Down”-Rant wollte Richie schreiben – so liess er im Macnotes-Redaktionschat verlauten. Eine Shop-Software, die für Produktupdates offline gehen müsse sei ja so was von rückständig. Und ich beging den Fehler darauf zu erwidern, dass ich kaum glaube, dass der Store für die Produktupdates offline gehen muss… Und das ist dann am Ende…

Was geht ab bei Gravis?

Bei Gravis geht es derzeit anscheinend rund, leider nicht im positiven Sinn. Was uns da heute Abend zugeschickt wurde liest sich gar nicht gut: In einem internen Schreiben an die Belegschaft, das uns vorliegt, berichtet der Gravis-Vorstand um Gründer Archibald Horlitz von weit verfehlten Umsatzzielen 2008 und einem, so wörtlich, “größtenteils ausgebliebenen” Weihnachtsgeschäft. Vor allem…

Nur ganz kurz :)

Erstmal ein globales Rundum-Dankeschön für alle Gratulationen, ob persönlich, per Mail, Xing, Twitter, MySpace, SMS, Telefon, Forum… und ganz besonders gefreut haben wir uns über die Spontangäste beim Standesamt: Andreas frühere Arbeitsgruppe und – die haben es wirklich geschafft uns gewaltig zu überraschen – Wolfram und Hannes. Fahren mal eben von Erlangen nach Saarbrücken, einfach…

Glaskugel…

Richie schaut in die Glaskugel… Das Thema Cloud Computing wird ja im Moment an allen Ecken gehypt und einige dieser Webanwendungen sind wirklich praktisch, aber alles ins Netz? Vor allem: das hatten wir ja alles schon. Und wir werden wohl auch noch erleben, dass “in 20 Jahren persönliche Rechner der letzte Schrei sind, die Daten…

Kratzen im Hals?

Okay, wenn man Lust hat zu schreiben, dann spricht man davon, dass es in den Fingern juckt – wie ist es dann mit einem Podcast? Kratzt es dann im Hals? Auf jeden Fall habe ich wieder richtig Lust darauf Podcasts aufzunehmen, seit wir den neuen Macnotes-Podcast aufgenommen haben. Sehr spontan, einfach drauf los und mit…

Ob Twitter morgen durchhält?

Bin ja mal gespannt, ob Twitter die WWDC morgen durchhält… letztes Mal haben wir ja die Twitter-Benachrichtigung über neue Ticker-Beiträge im Laufe der Keynote irgendwann abgeschaltet – die haben so lange gebraucht, die konnten wir uns auch schenken. Um den Liveticker mache ich mir keine Sorgen, ich denke der wird auch dieses Mal durchhalten –…

Ein paar persönliche Gedanken zur Macnotes-Übernahme…

Nun ist es also raus: Fliks hat Macnotes übernommen. Nein, die Kommentare dazu sind nicht wirklich überraschend, warum auch? Keiner bei Macnotes ist in den letzten Jahren mit Scheuklappen durch’s Internet marschiert. Ist aber auch nicht so, als hätten wir das Thema intern nicht lange und ausführlich diskutiert. Hendrik ist ja nicht plötzlich morgens aufgewacht…

Macworld Keynote

Ja, ich weiss, ich bin spät dran. War die Woche aber auch ausgeknockt, da war nix mit großen Gedanken zur Keynote. Inzwischen gab es ja auch einiges zu den Neuvorstellungen zu lesen, also mal meine ganz persönlichen Gedanken: Time Capsule Nicht wirklich überraschend, dass so ein Produkt kommt. So richtig reizt es mich aber nicht,…

Abwechslung

Abwechslung ist ja an sich nicht schlecht, aber was meine Nase mir an Abwechslung bietet ist nicht schön: erst kann ich nicht einschlafen, weil sie total dicht ist, die Terpentin-Tropfen machen die Nase dann zwar frei, dafür wache ich nach ein bis zwei Stunden auf, weil ich befürchte zu ertrinken (vielleicht sollte ich mir ein…