Das große Kotzen…

Irgendwie sind heute alle Admins, die für mehr als einen Server mit Debian oder einem der Debian-Abkömmlinge verantwortlich sind so richtig am fluchen… Ihr solltet heute also nett zu Euren Admins sein, bringt ihnen lieber mal einen Kaffee statt neuer Arbeit, wäre echt prima.

Arghl…

Warum wohl nennt man Zufallszahlen Zufallszahlen? Na ganz sicher nicht, weil man sie vorher sagen kann. Seit September 2006 schleppen die jetzt schon diesen Bug in ihrer OpenSSL-Version durch Debian… Das liest sich nach einer Menge Arbeit: Luciano Bello discovered that the random number generator in Debian’s openssl package is predictable.  This is caused by…

TrueCrypt 5.0 für Mac OS X

TrueCrypt ist eine Open Source Software für das Erstellen und Verwenden von verschlüsselten Disk-Images und Laufwerken und in der aktuellen Version 5.0 gibt es TrueCrypt auch für Mac OS X. Endlich eine Lösung, die plattformübergreifend funktioniert und relativ komfortabel ist.

Linux ist nichts für dich. Lass es.

Ständig tauchen sie in Foren auf, die selbsternannten Freaks und Hacker, die das erste Mal Linux installieren wollen und zuerst mal fragen, wo sie sich denn Linux 10 oder so saugen können. Später kommt dann die unvermeidliche Frage, wie sie denn nun dieses “Suse.Linux.10.2.x86_64.DVD.iso” unter Windows starten können oder so ähnlich. Und genau dieses Leute…

Früher war alles besser…

Gestern Abend habe ich noch versucht einem verzweifeltem Mac-User Hilfestellung zu geben, dem das letzte Update auf 10.4.9 das System zerschossen hat. Eigentlich kein Problem: Combo-Update laden, von der Installations-DVD booten und per Terminal das Update neu installieren… Okay, für mich kein Problem, aber es gibt einfach einige Mac-User, die sich mit dem Terminal einfach…

Prioritäten und so…

Okay, Slashdot ist für Nerds, mag ja sein. Aber irgendwie war ich doch leicht geplättet, als ich das da heute morgen gelesen habe: While the disappearance (and possible murder) of his wife is tragic, Linux users will wonder where this will leave Reiser 4. If Reiser is found guilty, will Novell or IBM pick up…

Get a Mac

Die “Get a Mac”-Kampagne von Apple dürfte einer der am meisten parodierten Werbekampagnen sein. Und wirklich genial sind die Varianten von TrueNuff – hier treten nicht nur Mac und PC auf, auch Linux und BSD sind dabei… (via)

Debian und die reine Lehre

Für die einen ist es eine Linux-Distribution, für die anderen eine Glaubensrichtung… ;) Für mich persönlich eine richtig gute Linux-Distribution mit einem gewissen Unterhaltungswert, wenn es mal wieder um Fragen der reinen Lehre geht. Zum Beispiel beim Thema cdrtools. Hier besonders unterhaltsam: der kleine Privatkrieg, den der Autor der cdrtools mit Heise-Redakteur Thorsten Leemhuis führt….

Vorsicht: unsichere Gerätetreiber für Mac OS X möglich! Für Windows auch…

..und für Linux. Was war das für eine Aufregung. Mehrere Leute hielten es für nötig, mir den Link zu dieser heise-Meldung oder auch dieser Nachricht bei Golem zu schicken, in der es um ein angeblich via WLAN gehacktes MacBook geht. Okay liebe Leute, packt Eure Schadenfreude von wegen “unsichere Macs” erstmal weder ein. Abgesehen davon,…

Webapplikation trennen

Marc beschreibt eine Methode Webapplikationen über mehrere Apache-Instanzen sicher voneinander zu trennen – auch wenn man nur eine IP zur Verfügung hat. Die entsprechenden Patches, Skripte und eine Beschreibung gibt es in seinem Weblog. Ganz ohne Nachteile geht es nicht, vor allem skaliert diese Lösung nicht gut, aber für es gibt sicher genug Anwendungsmöglichkeiten.

Linux auf Intel-Macs

Windows läuft immer noch nicht auf den Intel-Macs, aber zumindest Linux macht Fortschritte. Wird zwar noch dauern, bis eine Distribution komplett läuft, aber es ist nur noch eine Frage der Zeit :D