jbo

Ab heute wird gekillert…

Ab heute wird gekillert…

J.B.O. Killeralbum - Picture VinylHeute kommt also endlich das neue J.B.O. Werk, das Killeralbum 🙂 Und ich bin schon so ein bisschen stolz auf unseren Anteil an dem Ding: Klar, Online-Kram, Promo und Pressearbeit. Aber sogar ein bisschen kreativ waren wir beteiligt: Eine Songidee – Download – von Andrea und mir haben die Verteidiger der Blödsinns umgesetzt, das iTunes LP Extra (wenn auch leider aus Zeitgründen ohne Videos) hatte ich zusammen gebastelt – und ja, ich habe zwischendurch echt übel geflucht, aber egal – und dann hatten wir noch eine „Presseversion“ des Albums geleakt 😉

Also heute gilt es: Kaufen Alter, KAUFEN! 😉 Inzwischen fahren wir zum Summer Breeze und freuen uns auf „unsere“ nächste Veröffentlichung – „Prepare For Loveshock“ von An Assfull Of Love – und die anstehende Killer Tour ab November…

Posted by Carsten Dobschat in Arbeit, Musik, 0 comments
Picture Vinyl

Picture Vinyl

J.B.O. Killeralbum - Picture VinylIch bin kein typischer Vinyl-Fan – Musik höre ich – wenn nicht live – zu 95% in digitaler Form, komprimiert als AAC oder MP3 am Rechner, Stereoanlage (erwähnte ich schon, dass ich Airplay liebe?) oder mit dem iPhone/iPad. Und die letzten 5% bleiben für CDs. Aber ein paar Vinyl-Scheiben besitze ich dann doch und im August wird eine dazu kommen. Nicht zum Hören, sondern einfach nur um sie zu haben und um sie evtl. in einen schönen Rahmen zu packen und an die Wand zu hängen 🙂

Und eine der 666 Picture Vinyl des Killeralbums habe ich schon mal für mich vorbestellt (und eine zweite für Andrea, man kann sich ja nicht alles teilen ;)). Da drauf dann noch die Unterschriften der Band – am besten mit goldfarbenem Lackstift – sieht sicher verdammt gut aus an der Wand und zum Anhören gibt es ja die CD-Variante 🙂

Insgesamt gibt es übrigens vier physikalische Editions des Albums (und Download-Versionen wird es auch geben), da ist also wirklich für jedes Geldbeutelformat und Sammlerherz was dabei 🙂 Und wenn es nicht noch so lange hin wäre bis zur Killer-Tour – hätte nicht gedacht, dass ich das mal sage, aber ich will endlich wieder Nightliner fahren 😉

Posted by Carsten Dobschat in Musik, 0 comments
Ba-Bäm!

Ba-Bäm!

J.B.O. & An Assfull Of Love

Ja, mir ist keine bessere Überschrift eingefallen, daher habe ich mir einfach die aus Daniels Facebook-Status geklaut, aber sie ist doch auch durchaus passend – denke ich zumindest. Keiner – am wenigsten ich – hätte gedacht, dass aus der Anfrage ob vielleicht eine uns bekannte Saarbrücker Band – wir dachten da neben den Assfulls an die nicht weniger empfehlenswerten Herren von Membran, ein weiterer, lauter Beweis dafür, dass das Saarland deutlich mehr zu bieten hat, als nur Autobahn, Wald und Schwenker – den Support in der Rockhal bei J.B.O. machen können, direkt ein Label-Vertrag für eine dieser Bands wird. Aber so ist es passiert und nun ist es also offiziös: An Assfull Of Love werden ihr kommendes Album „Prepare For Loveshock“ bei Megapress, dem Label von J.B.O. veröffentlichen. Im September ist es soweit, davor kommt noch die Digitalsingle „Celebrate Your Life“ (mit einem wirklich witzigen Video)…

Das Foto hat natürlich – wer sonst? – Andrea gemacht 🙂

Posted by Carsten Dobschat in Arbeit, Musik, 2 comments

Reiseplanungen

Wann bist Du denn mal wieder in der Gegend?“ Irgendwie vergesse ich bei den Hinweisen zu dieser Frage immer irgend jemanden, daher einfach mal hier – Ihr lest ja doch mit und wenn nicht, dann ruft halt mal an 😛 Es findet sich immer etwas Zeit für ’ne Tasse Bier oder so 🙂

So, im Oktober stehen zwei Wochenenden Hagen an und dann noch ein Wochenende Nürnberg/Erlangen und alles nur wegen Slick’s Kitchen und J.B.O. – am 16.10. spielen Slick’s Kitchen akustisch in Herdecke und wahrscheinlich werden wir hin fahren (also so zu 90%), aber am Sonntag auch gleich wieder zurück nach Saarbrücken. Sicher nach Hagen fahren wir am 23.10. zu Anniversary Show #1. Die Woche drauf sind wir dann in Erlangen und Nürnberg, wieder ein SK-Auftritt am 29.10. im Backstage in Erlangen (akustisch) und am 30.10. dann das J.B.O. Fanclubtreffen, anschließend bleiben wir wahrscheinlich noch zwei oder drei Tage in Nürnberg.

Posted by Carsten Dobschat in Allgemein, 0 comments

Humor? Bitte nicht!

Schön, dass es humorlose Menschen gibt, die es trotzdem oder gerade wegen ihrer Humorlosigkeit schaffen, andere Menschen zum Lachen zu bringen:

Ihr steht für das Niveau unserer Gesellschaft und eure fans, die euch hier bejubeln ebenfalls. Es ist einfach nur beschämend, Mensch zu sein und sich mit Euresgleichen auf dem gleichen Planeten bewegen zu müssen! Da kann uns eh nichts besseres passieren als ein Weltuntergang!

Heute im Gästebuch von J.B.O.

Posted by Carsten Dobschat in Allgemein, 0 comments

Happy Birthday und danke für das iPad ;)

Immerhin schon vier Jahre gibt es Macnotes – ein kurzes, verspätetes Happy Birthday gibt es aber natürlich auch von mir. Und einen großen Dank für die Möglichkeit gestern mal direkt ein iPad „betouchen“ zu können (auch im Namen der interessierten aus Band & Crew :)) Notiz an mich selbst: Wieder öfters in Bochum vorbei schauen!

Wie die Tour ansonsten bisher lief und wie es heute noch so läuft seht Ihr ja hier oder da und auch dort… 😉

Posted by Carsten Dobschat in Allgemein, 3 comments

Zitat des Tages vom Apfel und dem Glashaus

Viel zu schade, um bei Twitter irgendwann unterzugehen. Das Zitat des Tages vom J.B.O.Manager:

Wer im Glashaus mit Steinen schmeißt muss sich nicht wundern wenn der Apfel vom Stamm runter fällt!

Posted by Carsten Dobschat in Zitate, 1 comment

Der Rock’n’Roll is‘ ka Lehnstuhl nedd…

Sonst gibt es nur wenig, was mehr Spaß macht, als einen Tag lang für eine „unserer“ Bands zu arbeiten, egal ob Slick’s Kitchen oder J.B.O. – aber heute war es kein Spaß. Die erste Mail heute früh kam von Ingo, dem Manager von J.B.O.: Hannes hatte einen Autounfall, Rippen angeknackst, Schlüsselbein gebrochen, Auto Totalschaden und mindestens die beiden ersten Konzert der anstehenden Tour müssen wohl verschoben werden. Da sitzt man nun mit einer Info, die noch nicht raus darf, weil wir natürlich erst abwarten wollen, welche Konzerte nun genau betroffen sein werden und ob vielleicht auch direkt einige der Ersatztermine mit veröffentlicht werden können.

Continue reading →

Posted by Carsten Dobschat in Allgemein, 4 comments

Jeder darf ein bisschen dschäibiportern

Okay, dieser Beitrag erinnert mich daran, dass die persönlichen Autopost-Einstellungen bei posterous auch auf Beiträge angewendet werden, die man in ein Gruppen-Blog (in diesem Fall das J.B.O. Tour-Blog) postet… in Zukunft nicht mehr vergessen das 🙂

Nur noch wenige Tage, dann startet der nächste Teil der „I Don’t Like Metal – I Love It!“ Tour. Los geht es am 9. April 2010 in der CD Kaserne in Celle. Und auch auf dieser Tour wird es wieder Dschäibiporter geben, die einen offiziellen Fotopass bekommen und – wenn es jeweils vom lokalen Zeitplan her machbar ist – Zeit für ein kleines Interview mit mindestens einem Band-Mitglied bekommen.
Aber auch alle anderen Besucher der Konzerte dürfen ein bisschen mit dschäibiportern und zwar hier im Tour-Blog. Und das ist ganz einfach: Nur eine eMail an post [at] kickersofass.posterous.com schicken und das war es. Die eingehenden Beiträge werden noch vom Webteam gesichtet und dann frei gegeben.

Schicken könnt Ihr an diese Adresse alles, was im Zusammenhang mit der Tour und den Konzerten steht:

  • Eure eigenen Fotos und Videos
  • Berichte von den Konzerten
  • Links zu Konzertberichten oder Interviews von der Tour

Im Zweifelsfall einfach schicken, wir sortieren dann aus 🙂 Wir freuen uns auf Eure Beiträge zum Tour-Blog – natürlich werden wir selber diese Seite hier auch füttern – und hoffen, dass wir alle sehr viel Spaß auf der Tour und bei den Konzerten haben werden (aber daran zweifelt doch niemand wirklich, oder?).

Posted via email from J.B.O.

Posted by dobschat (posterous) in Musik, 1 comment

Slick’s Kitchen haben jetzt auch eine frische Website

Screenshot: www.slickskitchen.com

Ein paar Tage nachdem wir die neue J.B.O. Homepage fertig gestellt haben, folgte vor etwa einer Stunde die neue Site für Slick’s Kitchen. Und im Gegensatz zu jbo.de sieht man diesmal auch, dass sich was getan hat 🙂 Nachdem ich mir ein paar Stunden Schlaf genehmigt habe, werde ich wahrscheinlich auch noch ein bisschen was zu dem verwendeten Theme, Mehrsprachigkeit für WordPress und ein paar andere Sachen schreiben. Und der nächste Relaunch ist auch schon fertig vorbereitet, da wird nur noch am Content geschraubt und auf Zuruf werde ich dort dann den Schalter umlegen. Und ein paar andere Sachen kommen auch noch in den nächsten Tagen und Wochen 🙂

Posted by Carsten Dobschat in Allgemein, 2 comments

Schon wieder ein Foto vergessen…

Schon das zweite vergessene Foto dieses Jahr… war den ganzen Tag mit dem Umbau der J.B.O.-Homepage beschäftigt. Und wirklich gemein daran ist: wenn der Umbau dann fertig ist, wird es kaum jemandem auffallen, da ich „nur“ den Motor, also das CMS austausche. Wenn es dann soweit ist, werde ich noch ein bisschen was dazu schreiben 🙂

Posted by Carsten Dobschat in Allgemein, 0 comments