BrickCamp

Casi hat mich eben noch mal ans BrickCamp erinnert, das dieses Wochenende in Dortmund ist. Eigentlich würde ich dort ja hingehen – aber ich bin ja in Berlin auf der Freiheit statt Angst. Das bedeutet also, dass die Massenüberwachung schuld daran ist, dass ich das BrickCamp nicht besuchen kann. Noch ein Grund mehr morgen zur…

Freiheit statt Angst 2014 in Berlin

Dieser Termin wäre hiermit geblockt: 30. August 2014. An diesem Tag ist in Berlin die diesjährige „Freiheit statt Angst“-Demo. Noch zu klären wäre, wie ich nach Berlin komme. 

Anweisung von oben…

Was soll einem schon passieren, der einfach nur eine friedliche Demo besuchen möchte und ganz brav mit der Polizei kooperiert und sein Leatherman bei eben dieser zur Verwahrung abgeben will? Nicht viel, Festnahme, erkennungsdienstliche Behandlung und ein paar Stunden in der Zelle (Mirror des Textes, da Markus' Blog derzeit nur schwer erreichbar ist) – ohne…

Rette Deine Freiheit

(YouTube-DirektRettung, via netzpolitik.org) Mehr zu dem Video und dem Projekt gibt es natürlich im Netz: rettedeinefreiheit.de.

Nummernschilder für Polizisten

Die Forderung ist nicht neu, schon vor dem CCC gab es Forderungen nach Kennzeichnungen für Polizisten auf Demos, aber wenn die zweifelhafte Aktion einiger Polizisten gestern in Berlin der Forderung Rückenwind verschafft und es tatsächlich endlich dazu kommt, dass auch Polizisten bei Demos identifizierbar sein werden, dann würde mich das ungemein freuen. Dieses Zitat ist…

Unerfreulich?

Ich bezweifle doch irgendwie, dass “unerfreulich” ausreicht, um diese Aktion bei der Demo gestern zu beschreiben. Die Stellungnahme der Polizei scheint mir auch das Geschehen etwas anders zu schildern, als ich es auf dem Video sehe. Aber die Eröffnung von Strafverfahren ist ja auf jeden Fall schon mal was. Aber irgendwie geht mir schon den…