SchlagwortFilme

Batman v Superman: Dawn of Justice

Ja, unbestritten, die bisherigen DC-Verfilmungen waren – vor allem im direkten Vergleich zu den meisten Marvel-Filmen – eher enttäuschend. Aber mal schauen, vielleicht wird ja Batman v Superman doch besser, als die ersten Bilder vom traurigen Batman glauben liessen. Immerhin sieht der finale Trailer ja doch ganz gut aus… Weiterlesen

Nicht feiertagsfrei

Es gibt da wirklich eine Liste von Filmen, die an sogenannten „stillen Feiertagen“ wie z.B. dem Karfreitag nicht öffentlich vorgeführt oder im Fernsehen gesendet werden dürfen. Diese Liste hat die Piratenpartei jetzt mal öffentlich gemacht. Und da steht nicht nur „Das Leben des Brian“ drauf, oh nein:

Seit 1980 wurden über 700 Filme auf diesen Feiertags-Index gesetzt, darunter überraschend Kinderfilme (z.B. Max und Moritz, Nick Knatterton’s Abenteuer), Komödien (z.B. von Hallervorden, Juhnke, Mel Brooks, Monty Python), Klassiker (Der zerbrochene Krug, Feuerzangenbowle, Ghostbusters) und politische oder religiöse Kritik (Barschel – Mord in Genf?, Leben des Brian, Der letzte Jude von Drohobytsch, Animal Farm).

Weiterlesen

Super-Sonderangebot

Hin und wieder gibt es ja doch mal ganz nette Angebote im iTunes Store und über entsprechende Apps kann man sich da zeitnah informieren lassen. Aber manchmal gibt es Angebote, da muss man sich schon fragen, was genau die so toll machen sollen…

Weiterlesen

Jurrasic Park aus Lego

Und wenn jetzt noch mal jemand behauptet, ich würde zu viel Geld für Lego ausgeben… Vater und Tochter haben in einem gemeinsamen Projekt den Jurrasic Park in Lego nachgebaut und ein kleines Filmchen dazu gedreht. Großartig und angeblich stecken da Lego-Steine für über $100.000 drin.

Weiterlesen

jOBS

Zwar komme ich vor lauter Umzug (wenn mir vor 30 Jahren mal jemand gesagt hätte, was daraus wird, dann hätte ich vielleicht nie mit dem Sammeln von Comics angefangen) kaum zu irgendwas anderem, aber den Film jOBS musste ich mir natürlich anschauen. So als Apple-Fanboy und so. Weiterlesen

Sin City: A Dame To Kill For

Einfach den Trailer anschauen und freuen 🙂

Weiterlesen

Kann man sich irgendwo bis Mai einfrieren lassen?

Bis Mai soll ich also noch auf Iron Man 3 warten müssen? Och Menno…

(via The Verge)

Schwule, stalinistische Nazi-Schlümpfe

Schwule, blaue Nazi-Stalinisten?

Die Schlümpfe: Schwule, blaue Nazi-Stalinisten?

Ist doch längst bekannt, dass Papa Schlumpf böse ist.  Das hat jetzt aber ganz sicher überhaupt nichts mit dem kommenden Kinofilm zu tun, dass jetzt schon wieder die diversen Theorien über schwule, stalinistische Nazi-Schlümpfe ausgegraben  werden. Alles nur ein ganz großer Zufall, mehr nicht. Man muss schon selbst ein böser Schlumpf Mensch sein, um zu vermuten, dass da jemand mit einem geguttenbergten Buch zum Kinostart des Films einen schnellen Euro verdienen will. Pfui René, wie kannst Du so was nur denken…? Dieser Antoine Buéno ist schließlich kein (böser, kapitalistischer Nazi-Stalinisten-)Schlumpf!

 

Captain America & Thor

Hey, das ist Werbung und ich werde nicht dafür bezahlt… und obwohl ich in den letzten Monaten meinen Comic-Konsum mehr und mehr reduziert habe (erwähnte ich schon, dass mich die gefühlt immer schnellere Aneinanderreihung von gigantischen, nie da gewesenen und alles für immer verändernden Super-Events, Krisen und Kriegen extrem langweilt?), auf die Filme freue ich mich 🙂

Natürlich nicht!

Der Bushido-Film „Zeiten ändern dich“ des Studios Constantin sei beispielsweise außerordentlich gut gestartet, dann sei der Kinobesuch aber jäh abgebrochen. Parallel habe der Streifen die „Bestseller“-Listen bei rechtswidrigen P2P-Netzen oder Streaming-Seiten angeführt.

Soso. Und das kann natürlich auf keinen Fall daran liegen, dass dieser Film einfach nur schlecht ist, sein Hauptdarsteller so viel mit Schauspielerei zu tun hat wie mit einem erfolgreichen Hochschulstudium und die Macher dieses „Filmwerks“ einfach nur dankbar sein sollten, dass überhaupt jemand das Ding anschauen möchte, der nicht dafür bezahlt wird oder eine gewisse Veranlagung zum Masochismus hat (Menschen, die sich als „Fans“ des Herrn Bushido bezeichnen, gehören meiner Meinung nach in die zweite Gruppe)?

Ich frage ja nur, schließlich habe ich mir den Film nicht angeschaut, nachdem Personen, die ich durchaus als „geschmackssicher“ bezeichnen würde mir sehr eindringlich davon abgeraten haben.

Tu es nicht, es ist nicht nur schade um das Geld, sondern vor allem um die verschwendete Lebenszeit… Geld kann man sich klauen, aber die Lebenszeit bleibt verloren und  dieses brennende Gefühl eines unglaublichen Verlusts in Deiner Seele geht nie wieder weg…

Iron Man 2

Verdammt, es ist noch so lange hin bis Mai… und dann knallt mit meine Frau auch noch diesen Trailer hin.
Ich! Will! Endlich! Iron! Man! 2! Sehen! Jetzt! Sofort!


(YouTube DirektTrailer)

Muppets bei YouTube

Ich wusste ja gar nicht, dass es einen offiziellen Muppet-Channel bei YouTube gibt. Jetzt weiss ich es, danke René.

© 2017 Dobschat

Theme von Anders Norén↑ ↑