Log vom 20.05.2016

Noch eine Runde Retro-Bloggen: Einfach kommentierte Links, die mir an diesem Tag so in den Browser geflogen sind kurz aufgelistet. Bloggen wie früher halt, als man Links nicht einfach so in irgendwelche mehr oder weniger sozialen Netzwerke gekippt hat.

Weiterlesen

Gastbeiträge

In letzter Zeit trudeln wieder vermehrt Anfragen nach „thematisch passenden Gastbeiträgen auf dobschat.de gegen Aufwandsentschädigung“ ein. Dabei meinen die Absender dieser Anfragen mit einem „Gastbeitrag“ praktisch immer einen Werbebeitrag, der nicht als solcher gekennzeichnet und mit dofollow-Links zur beworbenen Website versehen werden soll. Um es kurz zu machen: Vergesst es. Über sogenannte „Sponsored Posts“, also bezahlte Beiträge, die dann aber eben auch als solche gekennzeichnet werden, bin ich durchaus bereit nachzudenken. Über beinahe alles, aber nicht über angebliche Gastbeiträge, die dann doch nur Schleichwerbung sein sollen.  Weiterlesen

Kostenlos nutzbare Fotos

Blogger brauchen immer Fotos und nicht immer kann man die Fotos selbst machen. Über eine weitere Quelle für kostenlose Fotos bin ich die Tage gestolpert: KaboomPics. Die Fotos dürfen auch kommerziell genutzt werden, für so ziemlich alles, nur verkaufen darf man die Fotos nicht. Praktisch 🙂

Beitragsfoto von Staffage via kaboompics.com

Vorsatz für 2013: Das Web zurückerobern

Johnny hat da einen Vorsatz für 2013, der wirklich nicht schlecht ist:

Ich werde Twitter, Facebook und alle anderen Dienste weiterhin nutzen, denn immerhin bringen sie euch oft genug auch hier hin und schließlich bieten sie allesamt auch Vorteile im digitalen Alltag. Ich werde jedoch verstärkt darauf achten, dass die Inhalte, die mir am Herzen liegen, in erster Linie auf Spreeblick passieren.

Aber viel wichtiger ist die Begründung und die Erläuterung zu dem Vorsatz, da sind einige Gedanken drin, die ich selber auch schon hatte. Unbedingt lesen…

Links vom 24. Dezember 2010 bis 6. Januar 2011

Zwischen 24. Dezember 2010 und 6. Januar 2011 bei delicious gespeicherte Links:

  • Offener Brief: Liquid Democracy in der Piratenpartei « darkbln – Irgendwann erwähnte ich schon mal, dass ich so ziemlich jede Hoffnung in Sachen Piratenpartei verloren habe, ja?
  • Warum mir 02 keinen Vertrag geben möchte II: Nachricht von Arvato Infoscore | Minds Delight – Spaß mit O2 und Scoring… Wenn man keine Daten für ein Scoring hat, dann wird eben mehr oder weniger gut anhand des Vornamens und der Adresse geschätzt – doof nur, wenn man dann in der falschen Gegend wohnt.
  • Frau Piel, wir müssen reden « Stefan Niggemeier – Stefan meint ja noch, er müsse mit Frau Piel reden – ich habe ja so ein wenig den Verdacht, dass Reden da nichts bringen dürfte… Die will doch nicht reden, die will nicht verstehen und um Gottes willen, will sie doch bitte vor der bösen Realität verschont werden…
  • Politiker des Tages: Günter Krings : netzpolitik.org – Klar,  SPAM-Abwehr ist ja nichts anderes als Netzsperren, ja nee, ist klar…
  • Gratiskultur Print « Stefan Niggemeier – Jaja, die böse, böse Gratiskultur…
  • blog · RSS Is Dying, and You Should Be Very Worried
  • 50 Best Free WordPress Themes of 2010
  • Mac Daddy World » Blog Archive » Fixing “Copy Address” in Mail on 10.6 – Mail.app abgewöhnen statt der reinen Adresse den Namen gleich mit zu kopieren…
  • Kod – Kod is a programmers‘ editor for OS X.Currently under development, but will soon be available for dare-devil beta testing. „Kod“ means „Code“ in Swedish.Fully concurrent — loading files, syntax highlighting, etc is distributed across available CPU cores. Minimal waiting time.Integrated scripting environment based on Node.js.Written from scratch with modern OS X 10.6 APIs providing maximum OS integration while avoiding reinvention of the wheel.Sports a Chromium-like user interface where tabs can be torn off and moved between windows.Allows editing (although not saving, currently) remote files accessible over HTTP or HTTPS.Styling of the editor (not only the syntax highlighting) through regular CSS 3.Comes with support for over 65 different languages/syntaxes which can easily be edited or extended (Kod uses the same format as GNU Syntax Highlight).
  • Biolab Disaster – The game you (hopefully) see above is not done in Flash. It’s pure HTML5 and Javascript. You don’t need any Plugin to play, just a good Browser.
  • Task Management At Its Best With wunderlist | 6Wunderkinder – Things nutze ich bisher, aber wunderlist muss ich mir, wie auch Firetask, mal genauer anschauen. Immerhin erlaubt wunderlist das Teilen von Listen mit anderen Nutzern.
  • WordPress › 2010 Weaver « Free WordPress Themes – Easily customize your site look with this Twenty Ten inspired theme. Weaver 1.5 has major feature upgrades. Start with one of the many included predefined themes to use or tweak. Easily change colors, fonts, the header and footer, menus, sidebars, theme width, and more using a „check-box“ interface. More advanced users can easily style virtually every page element with CSS rules, or use one of 7 custom code areas to create the perfect page content, including slide-show headers. Save and Restore your theme to a file to share or transfer. Supports all Twenty Ten user interface language translations. Works with WP Multisite. Active support forum and lots of help. You are in control!

Links vom 11. Juni 2010 bis 12. Juni 2010

Zwischen 11. Juni 2010 und 12. Juni 2010 bei delicious gespeicherte Links:

  • P2 WordPress Theme, like Twitter in a box – P2 is a theme for WordPress that transforms a mild-mannered blog into a super-blog with features like inline comments on the homepage, a posting form right on the homepage, inline editing of posts and comments, real-time updates so new posts and comments come in without reloading, and much more.
  • WordPress Optimization Bible | Prelovac.com – This WordPress optimization tutorial is the most comprehensive guide to WordPress optimization created with the intention of helping you troubleshoot performance related issues and provide you with guidelines on how to speed up your WordPress site..

    If you ever experienced slow WordPress admin panel, "MySQL server has gone away" message, pages taking forever to load or you want to prepare your site for a major increase in traffic (for example Digg front page) this is the guide for you.

  • Basis Theme für WordPress – deutsch – Basis ist ein Theme, welches die Erstellung eines neuen Themes für WordPress vereinfachen soll.

    Wer sich an die Entwicklung eines eigenen Themes macht, der findet mit diesem Basis-Theme einen Einstieg, der sich leicht an die eigenen Bedürfnisse anpassen läßt.

    Es liegen eine Reihe unterschiedlicher Templates bei und das Stylesheet ist leer, bis auf die Vereinbarung der IDs und class, die schon Verwendung finden. Das Theme ist Widget-Tauglich und hat eine ganze Reihe von Funktionen, die in der functions.php abgelegt sind.

  • 960 Grid System
  • 40 Free Premium WordPress Themes 2010 | NETZ-ONLINE

Links vom 13. April 2010 bis 9. Mai 2010

Zwischen 13. April 2010 und 9. Mai 2010 bei delicious gespeicherte Links: