Parteien zur Netzpolitik

Wer noch nicht per Briefwahl seine Stimme abgegeben hat, der interessiert sich vielleicht dafür, wie die verschiedenen Parteien zu Fragen der Netzpolitik stehen. Nachgefragt hat netzpolitik.org und die Antworten auch veröffentlicht

Ähnliche Artikel

Zur Abwechslung mal sinnvoll Man mag es ja gar nicht glauben, aber es gibt doch tatsächlich auch sinnvolle Vorschläge im Zusammenhang mit den gesetzlichen Krankenkassen, die solle...
Wie bitte? Dann und wann schaue ich doch auch mal bei Aaron Stefan Koenig vorbei - für die regelmäßige Dosis WTF! Er schafft es tatsächlich immer wieder noch ein...
Ach SPD… Irgendwie sind sie ja niedlich, die Genossen, die jetzt den Wählern der Linkspartei und der Piratenpartei die Schuld dafür geben, dass nun schwarz-gel...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.