Neuer Lesestoff: Willkommen im Meer #einBuchfuerKai

Neuer Lesestoff: Willkommen im Meer #einBuchfuerKai

Mal ausnahmsweise ein Buch nicht wegen dem Inhalt gekauft, sondern einzig, um den Autor und seine Familie damit zu unterstützen. Es handelt sich um „Willkommen im Meer“ von Kai-Eric Fitzner. Warum seine Familie gerade jede Hilfe brauchen kann, steht ausführlich bei Bianca und Johannes – bei Johannes gibt es auch für alle, die noch etwas mehr geben wollen ein „Spendenkonto“ (es handelt sich natürlich nicht um Spenden im steuerlichen Sinn).

Ähnliche Artikel

An die Wand geworfen Ich lese ja kaum noch Bücher auf Papier, einfach weil die im Vergleich zu eBooks so unhandlich sind und ich ziemlich viel Zeit in vollen Zügen genieße...
Politik aus Notwehr Daniel Schwerd ist Mitglied des Landtags in Nordrhein-Westfalen und gehörte zu den Piraten, die ziemlich oft ziemlich kluge und vernünftige Dinge gesa...
Emile Claassen: Schattenkrieger Ich muss zugeben, dass ich auf dieses Buch nicht aufmerksam geworden wäre, wenn ich nicht zufällig den Autor Emile Claassen kennen würde. Wäre schade ...

Kommentare (7) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Du sollst keine Kommentare lesen! - Dobschat Rebooted

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.