Netlog ist böse

Nein, nicht benutzen: Den „FreundeFinder“ von Netlog…

Nein, nicht benutzen: Den „FriendFinder“ von Netlog…Im c’t Magazin kann man nachlesen, warum Netlog böse ist. Also sogar noch böser als man es sowieso schon von einem „Social Network“ erwartet. Aber einen Zusammenhang haben die doch tatsächlich übersehen: „Die belgische Plattform Netlog […]“! Genau, Netlog kommt aus Belgien und aus Belgien kommen doch auch diese schwulen, stalinistischen Nazi-Schlümpfe! Und spätestens jetzt ist ja wohl klar, wer der Entwickler von Netlog ist: Der „Laptop-Schlump“!

Aber ganz kurz ernsthaft: Benutzt diesen „FriendFinder“ von Netlog nicht, lasst es bleiben. Es sei denn, Ihr wollt Eure Kontakte und Freunde wirklich ausgiebig und nachhaltig nerven…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.