Musik kaufen

Ja, wir kaufen echt noch Musik, obwohl wir über venue music inzwischen von Rezensions-CD und -Downloads regelrecht erschlagen werden. Aber es gibt dann halt doch noch ein paar Sachen, die uns so gut gefallen, dass wir sie kaufen – wenn wir sie schon nicht ungefragt zugeschickt bekommen (wir bekommen inzwischen so viel Material einfach so, dass wir nur noch sehr selten selbst nach einzelnen Sachen anfragen, dieses Jahr waren es bisher gerade mal fünf Alben). Und was das so für Sachen sind, das interessiert ja vielleicht auch den einen oder anderen. Also fangen wir mal damit an, es aufzuschreiben :)

Ähnliche Artikel

Vollgas Was tun bei einer Veranstaltung mit acht Bands und extrem knappen Zeitplan, dem man schon einige Minuten hinterher hängt? Ganz einfach, man schickt ...
Neue Site für Götz Widmann Nach J.B.O. haben wir in der Nacht von Donnerstag auf Freitag Götz' neue Site online gebracht. Ich brauch da ja jetzt nichts weiter zu schreiben, wa...
Was verdienen Musiker online? Jaja, Infografiken sind fast immer ein unnützer Haufen Pixel, der mal nichts, mal wenig und manchmal sogar das Falsche sagt. Hier zum Beispiel: Wie vi...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.