Lustige Kommentare von Impfgegnern

Lustige Kommentare von Impfgegnern

Ich weiß natürlich nicht, ob die Mitarbeiter des Social Media Teams der Bundesregierung einen etwas seltsamen Humor haben oder ob sie nicht lernfähig sind, aber es gibt so gewisse Themen, mit denen sie sich regelmäßig Aluhüte anlocken. Besonders beliebt: Impfen.

Da informieren sie also bei Facebook über das Thema Herdenimmunität. Also über den Grund, warum eine hohe Impfrate eben auch nicht geimpfte Menschen schützt. Und 3, 2, 1 sind dann auch schon die „Impfkritiker“ zur Stelle! Und diese „Impfkritiker“ sagen lustige Dinge, mit denen sie regelmäßig nachweisen, dass es bei ihnen in Sachen Schulbildung wohl gewisse Defizite geben muss. Naja, man lernt halt nicht alles in der „Schule des Lebens“ und auf der „YouTube University“ ;)

Herden-Lobbyisten
„Ey Herdenimmunität?! Nennst Du mich etwa ein Vieh?“

Man kann auch lustige neue Dinge lernen von den Anti-Impfies: Wusstet Ihr zum Beispiel, was ein Hausverstand ist? Nein? Ich habe auch keine Ahnung, ich nehme mal an, das ist so etwas wie „Bauernschläue für Großstädter“ oder so.

Hausverstand ist die Bauernschläue des Großstädters
Hausverstand ist die Bauernschläue des Großstädters

Natürlich kommen auch längst mehrfach widerlegte Märchen auf den Tisch, wie das von den Impfungen, die Autismus verursachen würden. Andererseits zeigt das Profil dieser jungen Dame sehr deutlich die Nähe vieler Anti-Impfies zum äußersten rechten Rand. Und selbstverständlich würden Anti-Impfies niemals unseriöse Quellen verwenden, natürlich nicht.

Das alte Autismus-Märchen und seriöse Quellen…
Das alte Autismus-Märchen und seriöse Quellen…

Dazu kommt die unbestechliche Logik einiger Anti-Impfies, bei denen der Name alles nur nicht Programm zu sein scheint: Impfen ist schädlich, weil es keine Studien gibt, die beweisen, dass Impfen krank macht, weil eine solche Studie würde die Pharmaindustrie schließlich nicht veröffentlichen. Wenn das mal nicht gekonnt gekontert ist. Was fehlt den Impfies auch ein, von den Anti-Impfies irgendwelche wissenschaftlichen Belege für deren kruden Theorien zu liefern, es ist doch logisch, dass es solche Belege nicht geben kann, weil dann wüsste ja jeder… ich höre lieber auf, ich bekomme Kopfschmerzen und mir wird schwindlig. Und das trotz Masernimpfung… oder wegen der Impfung?

Die unbestechliche Logik der Anti-Impfies!
Die unbestechliche Logik der Anti-Impfies!

17 Antworten zu “Lustige Kommentare von Impfgegnern”

  1. Hab mal ’ne Doku darüber gesehen, welche Folgen das haben kann, wenn jemand umgeimpft an Masern oder an eine Folgeerkrankung gesehen und fand es vor allem unheimlich. Also ich kann da nicht mehr lachen :-/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.