Kommentiert doch wo Ihr wollt!

Abgesehen von der Kältebus-Geschichte habt Ihr ja die Angewohnheit meine Artikel nicht hier, sondern vor allem bei Facebook zu kommentieren. Wäre aber trotzdem schön, die Kommentare hier gesammelt zu haben, also probiere ich jetzt mal das PlugIn „Social“ – kümmert sich (so die Beschreibung) um das Verteilen der Artikel zu Facebook und Twitter und sammelt dann die Kommentare dazu dort ein und sammelt diese hier. Mal schauen, ob es funktioniert – also kommentiert gefälligst, Ihr Säckinnen und Säcke ;)

(Kleines Update extra für Yeti ;))

Ähnliche Artikel

Ich soll ein Wort adoptieren Ja, auch Wörter sind vom Aussterben bedroht und nun wurde ich aufgefordert ein solches durch Adoption zu retten. Es sind ja doch einige Wört...
Ach Herr Gabriel… Tja, wer jetzt dachte mit der Unterlassungserklärung von Marcel wäre der Fall Gabriel vs. Bartels erledigt gewesen, der hat sich getäus...
Kein Weblog Hatte gestern mal wieder - das kommt in letzter Zeit häufiger vor - eine kleine Unterhaltung mit einem gefrusteten Blogger. Ja, solche Leute gibt...

18 Antworten zu “Kommentiert doch wo Ihr wollt!”

  1. Huiiii, na, DANKE! :-P

    Allerdings…. wird noch beigeschrieben, wo die Kommentare geschrieben wurden? Sonst könnte es… chaotisch… werden. *grins*

  2. Muss ich jetzt was Bestimmtes schreiben (ja, ich habe eigentlich nur Überschriften bei der Aktion gelesen) aber ich will doch so ein Megafon um morgens mal meine Schwester zu überraschen *hrhrhr*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.