Koks und Obst

Koks und Obst

Ist vielleicht nicht sooo kreativ, aber ich musste doch lachen:

Man kann sich über den Kokain-Fund zwischen den Aldi-Bananen auch wirklich köstlich amüsieren (zumindest wenn man nicht auf einen reibungslosen Nachschub an Koks angewiesen ist)…

Ich bin übrigens immer noch der Meinung, dass das alles irgendwie zusammen hängt: Kokainrückstände auf den Toiletten im Reichstag, Kokain zwischen den Bananen bei Aldi… Bananenrepublik?

2 Antworten zu “Koks und Obst”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.