Ist irgendjemand überrascht? Wenigstens einer?

Kann ich mir nicht vorstellen – war doch abzusehen, was Heise berichtet:

Nach dem Durchgehen von drei Ordnern voller Stellungnahmen, einem Symposium, einer Anhörung sowie einer öffentlichen Debatte im Internetforum zum umstrittenen Entwurf für die zweite Reformstufe des Urheberrechtsgesetzes erachtet das Bundesjustizministerium nur eine Hand voll kleiner Änderungen an dem Gesetzesvorschlag für angebracht.

Klar, ignorieren wir einfach jede berechtigte Kritik und bleiben auf Kurs, was Frau Zypries? Und schon wieder wird mir schlecht… sick

RelatedPost