Ist das Satire oder ist der so bekloppt?

Ist das Satire oder ist der so bekloppt?

Wenn die ganze Geschichte nicht so traurig wäre, dann könnte man sich ja herrlich über den Reporter des türkischen Senders „A Haber“ amüsieren. Aber vielleicht ist es ja Satire, aber anscheinend ist es das wohl nicht. Da kommt also ein türkischer Reporter unangemeldet zum ZDF und will die Grenzen der Pressefreiheit in Deutschland testen. Untermalt von dramatischer Musik erklärt er dann, dass die Pressefreiheit in Deutschland wohl ziemlich am Ende wäre, schließlich will sich der Sicherheitsmensch am Tor nicht filmen lassen und ZDF-Sprecher Alexander Stock hat doch tatsächlich die Hände in den Hosentaschen!!!11elf!!

Das muss man sich mal vorstellen, welche unglaubliche Frechheit es ist: Da steht also der Sprecher des ZDF und hat einfach so die Hände in den Hosentaschen, während er sich mit einer anderen Person unterhält und dem türkischen Reporter keine weitere Beachtung schenkt. Ein Affront gegen die Türkei und alle Beinkleider. Ein Tiefpunkt der Pressefreiheit in Deutschland! Die Hände in den Hosentaschen!

Das muss doch Satire sein?

Ähnliche Artikel

AfD-Skandal in 5 Schritten Danke an Extra 3, die mal die fünf Schritte zusammengefasst haben, die es für einen anständigen AfD-Skandal braucht…   BTW: Es i...
Und noch ein Erdogan-Song Jetzt also auch noch ein Erdogan-Song von Dieter Hallervorden (ja, der mit dem Palim-Palim). Meiner Meinung nach ist es musikalisch kein so große...
Grenzen der Satire Zumindest eines hat Jan Böhmermann auf jeden Fall erreicht: Es wird mal wieder fleissig über die Grenzen der Satire diskutiert. Persönlich bin ich ja ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.