Hinten rein?

Hinten rein?

Jetzt weiß ich wenigstens, dass man in Wuppertal bislang die „Im Bus vorne beim Fahrer einsteigen und die Fahrkarte zeigen“-Regel noch nicht kannte. Und ich kann mir vorstellen, dass in irgendeiner Agentur ein paar Kreative seit der Abnahme dieses Motivs durch den Kunden lachend über ihre Schreibtische kullern – ich zumindest wäre gerade fast vor Lachen von meinem Schreibtischstuhl gefallen :D 

via Schlecky Silberstein

Ähnliche Artikel

Kaufen, Alter! Ja, ich lebe noch, danke der Nachfrage. Und übrigens: Kaufen, Alter! ;) (YouTube-DirektBlöedsinn) Jaja, ich bin voreingenommen und üb...
Ein Burger wie aus der Werbung In der Werbung sehen die Burger der Fast Food Ketten immer deutlich besser aus als in der Realität - aber wenn man mal nachfragt… https://www.youtu...
Nein, nicht blau! Bindenwerbung mit dieser blauen Ersatzflüssigkeit ist gefährlich: Ich will gar nicht wissen, wie viele junge Mädchen bei ihrer ersten Periode in Panik...

25 Antworten zu “Hinten rein?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.