Hinten rein?

Hinten rein?

Jetzt weiß ich wenigstens, dass man in Wuppertal bislang die „Im Bus vorne beim Fahrer einsteigen und die Fahrkarte zeigen“-Regel noch nicht kannte. Und ich kann mir vorstellen, dass in irgendeiner Agentur ein paar Kreative seit der Abnahme dieses Motivs durch den Kunden lachend über ihre Schreibtische kullern – ich zumindest wäre gerade fast vor Lachen von meinem Schreibtischstuhl gefallen :D 

via Schlecky Silberstein

25 Antworten zu “Hinten rein?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.