2 Antworten zu “Dobschat im Fernsehen”

  1. Sogar vom “Internetreproter” wird der vorgelesen!
    Das ist nun mal der Premium-Qualitätsjournalismus den es unbedingt zu schützen gilt.

    Internetreporter….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.