Der Rüttgers wieder

Jürgen RüttgersDer Rüttgers schon wieder. Im Jahr 2000 bei der Landtagswahl meinte er noch “Kinder statt Inder” fordern zu müssen, dieses Jahr beleidigt er die Rumänen. Wie gut, dass es das Internet, Handy-Cams und so schön kleine Camcorder gibt und es den meisten Politikern nicht wirklich klar ist, dass es solche Geräte und Seiten wie YouTube gibt – sonst würde außer den paar Leuten, die bei der Wahlveranstaltung waren keiner wissen, was der Herr Ministerpräsident so von den Rumänen hält. So können wir alle uns aber ein Bild davon machen, was von Herrn Rüttgers zu halten ist…


(YouTube-Direkt-Beleidigung)

Ähnliche Artikel

Die Schmuddelkinder von der Jungen Freiheit Danke für diesen Beitrag, vielen Dank. Das mit dem Fragebogen in der JF hätte ich an Jens' Stelle zwar nicht gemacht, aber ich musste dann doch breit ...
Die Linke hat die ultimative Lösung Finanzkrise, Insolvenzen, Bankenkrise, Arbeitslosigkeit - als wäre das alles nicht schlimm genug, bekommt der Staat auch noch immer weniger Geld durch...
Abt. “Zu früh gefreut” Hey, endlich unternimmt mal jemand was… ach nee, ist ja Fußball und nicht Politik…

1 Antwort zu “Der Rüttgers wieder”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.