Das ist doch fies!

Andreas Patenkind wird heute eingeschult und was bekommt so ein Kurzer zur Einschulung? Eine Schultüte. Aber irgendwie ist es doch fies, die Schultüte mit Spielzeug zu füllen – schließlich wird er ab morgen deutlich weniger Zeit für’s Spielen haben. Mein Vorschlag wurde abgelehnt, die Tüte einfach mit Bratwurstgehäck zu füllen und noch ‘nen Meter Darm dazu zu legen – dabei wäre das eine echte Herausforderung gewesen: DIY-Bratwurst ;) Ja, der Kurze ist begeisterter Bratwurst-Esser, wahrscheinlich ist er die Reinkarnation des  Bratwurst-Stromer.

Ähnliche Artikel

Fette Tüten Der Traum eines jeden Kiffers: eine riesige Tüte, so groß, dass man nach hinten umkippt beim Anheben… ;) Einschulung ist geschafft und ich möchte wett...
Nix mehr labormaus69 Öfter mal was neues, heute mal schaffen wir labormaus69.de ab. Andrea bloggt jetzt auf jaeckel-dobschat.de und vor allem will sie in Zukunft hauptsäch...
Ich bin ja kein studierter Kaufmann… …sondern nur so ein Technik-Trottel, aber muss man sich tatsächlich wundern, dass Kunden nicht zahlen, denen man keine Rechnung stellt? Also nur so al...

1 Antwort zu “Das ist doch fies!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.