Das ist das Ende von Debian…

Wie jetzt? Grafischer Installer bei Debian? Das ist das Ende von Debian… ;)

Wenn die Telekom hier endlich mal DSL mit mehr als nur diese lächerlichen 2MBit/s Downstream bringen würde, dann hätte ich gar keine Zeit für solche niveaulosen Beiträge.

Ähnliche Artikel

Schön bequem Ja, man sollte es nicht machen und es wäre sicher sinnvoller, Updates manuell zu machen und wenn etwas schief geht, dann garantiert bei solchen automa...
links for 2006-05-11 Open Management Consortium (tags: sysadmin tools software opensource network)
Schauspieler Ich erwähnte ja schon das Re-Release des J.B.O.-Home-Videos und meine damalige Beteiligung… Die ersten beiden Teile der "Rockstar Schule" sind inzwisc...

2 Antworten zu “Das ist das Ende von Debian…”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.