Identitäre Lappen

Die sogenannte „Identitäre Bewegung“, ein Haufen Rassisten, die ihren Rassismus „Ethnopluralismus“ nennen, fällt immer wieder durch ihre Aktionen unangenehm auf. Die werden nicht grundlos vom Verfassungsschutz beobachtet. Aber manche ihrer Aktionen sind einfach wunderbar entlarvend.

Kann man sich nicht ausdenken

Da dachte man, die Sache in Dresden wäre schon schlimm, dann steigert sich die Sache noch. Sollte jemand die letzten Tage unter einem Stein verbracht haben (was ich ehrlich gesagt prima nachvollziehen kann, schließlich hat man da Ruhe vor Menschen), hier die Kurzform: Bei einer Pegida-Demo wurde ein Kamerateam erst von einem der Demonstranten beschimpft…

SR knickt vor rechten Hetzern ein

Es ist kein Geheimnis, dass ich zu den Befürwortern des gebührenfinanzierten öffentlich-rechtlichen Rundfunks gehöre, auch wenn der Begriff „Rundfunk“ wohl nicht mehr ganz zeitgemäß ist – es passiert in der Richtung doch so einiges inzwischen online. Aber das ist auch gut und wichtig, dass es auch eine möglichst unabhängige mediale Grundversorgung mit Informationen im Netz…

Ein Vogelschiss also

Was kann unsere Gesellschaft mit Menschen machen, denen offensichtlich jemand so gewaltig ins Hirn geschissen hat, dass da gar nichts mehr richtig funktioniert? Solche Gestalten in den Bundestag zu wählen ist ja nun wirklich keine Lösung. Stellt sich der komische alte Mann tatsächlich da hin und erklärt: Hitler und die Nazis sind nur ein Vogelschiss…

Sagt mal, GenossInnen, geht’s noch?

Es fällt mir immer schwerer, weiterhin in der SPD zu bleiben. An dieser Stelle nun eine kurze Pause, an der es in einem Gespräch Kommentare gäbe wie „Jetzt erst?“. Alle fertig? Ja? Gut. Mein erstes Mal mit der SPD ist viele Jahre her, damals war ich noch im Juso-Alter, Kohl war noch Kanzler und die…

Eure Daten interessieren mich doch gar nicht!

Eigentlich könnte eine kurze und leicht verständliche Datenschutzerklärung für dieses Weblog so lauten: Eure Daten interessieren mich gar nicht, ich will maximal wissen wie viele Ihr seid und was Ihr Euch mit welchen Browsern anschaut, damit ich möglicherweise die Site dahingehend optimieren kann – oder es weiterhin einfach ignorieren und hier einfach das Schreiben, was…

Auch 84-jährige können in den Knast kommen

Wahrscheinlich wird mir jetzt nachgesagt, ich wäre herzlos und böse und gemein. Mindestens. Aber ich habe keinerlei Mitleid mit der gerade an verschiedenen Stellen erwähnten 84-jährigen Ladendiebin, die für 3 Monate in den Knast muss.

Keine Expertise ist auch eine Art Expertise?

Sarkasmus auf dem Twitter-Kanal von WELT Wirtschaft? Leider nein, die meinen das tatsächlich und wirklich ernst, wenn sie erzählen, dass Günther Oettinger mit seiner „Expertise für Digitales und Energiepolitik“ eine Idealbesetzung für das Bundeswirtschaftsministerium wäre…

In die Fresse?

Also mal abgesehen davon, dass Andrea Nahles meiner Meinung nach nicht wirklich für eine „Erneuerung“ in der SPD stehen kann, aber musste das sein von wegen die Regierung würde ab „morgen in die Fresse kriegen“? Echt jetzt?

Dobschats Wahlhilfe zur Bundestagswahl

Es gibt ja immer noch Menschen, die nicht wissen, ob und wenn ja, wen sie am Sonntag wählen sollen. Ich denke über das „Ob“ brauchen wir nicht reden. Natürlich wird gewählt. Man vergisst es angesichts des großen Kuschelns im Wahlkampf ein wenig, aber es geht durchaus um etwas. Und zwar nicht nur um die Frage,…

Gesetz gegen Fake News? Noch eins?

Wenn man der Umfrage der Welt glauben will, dann wollen 2/3 der Deutschen also ein Gesetz, das soziale Netzwerke verpflichtet, Falschmeldungen zu löschen. Ehrlich jetzt? Noch ein Gesetz?