SR knickt vor rechten Hetzern ein

Es ist kein Geheimnis, dass ich zu den Befürwortern des gebührenfinanzierten öffentlich-rechtlichen Rundfunks gehöre, auch wenn der Begriff „Rundfunk“ wohl nicht mehr ganz zeitgemäß ist – es passiert in der Richtung doch so einiges inzwischen online. Aber das ist auch gut und wichtig, dass es auch eine möglichst unabhängige mediale Grundversorgung mit Informationen im Netz…

Rundfunkbeitrag, GEZ und lustige Argumente

Es wäre ja fast lustig, wenn es nicht so traurig wäre: In letzter Zeit wird wieder fleissig über den Rundfunkbeitrag diskutiert und die Gegner dieses Rundfunkbeitrags nennen ihn auch gerne noch „GEZ-Gebühr“ und zeigen sich auch darüber hinaus oftmals sehr frei von Wissen rund um diese „Demokratieabgabe“. Zugegeben, ich habe selbst auch ein durchaus gespaltenes…

Der arme, arme Xavier

Ich habe die „Dokumentation“ ja nicht gesehen, aber nach allem, was Stefan Niggemeier bei Übermedien schreibt, lief die genau so ab, wie man es vom Haus- und Hofsender des Herrn Naidoo erwarten durfte: Der arme, arme Xavier ist doch ein Guter und alle seine Kritiker nur verwirrte Idioten. Und wie erzeugt man so einen Eindruck?…

Krautreporter – Entscheidung gefallen

Es stand ja die Frage an, ob ich Krautreporter ein weiteres Jahr unterstützen werde. Nun haben mir die Krautreporter selbst die Entscheidung abgenommen – glücklicherweise noch kurz bevor ich verlängert hätte. Ja, ich war soweit, ich hätte verlängert, aber dann veröffentlichten Sebastian Esser und Philipp Schwörbel eine Mitteilung an die lieben Krautreporter-Mitglieder, in der es…

Bleibe ich Krautreporter?

Diese Frage stellt Sebastian Esser. Und die Frage ist durchaus berechtigt. Einige Menschen haben schon geschrieben, warum sie nicht verlängern werden.  Und wenn ich ehrlich sein soll: Bislang bin ich auch eher geneigt die Frage mit „Nein“ zu beantworten.

WTF? Keine Bild – keine Belieferung vom Pressevertrieb?! [Update]

Kleines Update am Ende des Beitrags… Wir haben Marktwirtschaft in diesem Land, welche angeblich frei und auch sozial sein soll. Mit dem „sozial“ haut das schon länger nicht mehr so ganz hin, aber das ist ein anderes Thema. Hier geht es jetzt mal um das „frei“. Ich persönlich würde die Freiheit ja durchaus so interpretieren,…

Deutschland, Deine Irren: Chemtrails

Großartige neue Serie in der heute Show: Deutschland, Deine Irren. Es geht um die beliebtesten Verschwörungstheorien in Deutschland und in der ersten Folge wird gleich die wahrscheinlich beliebteste Verschwörungstheorie behandelt, die Chemtrails.

Und wieder hetzt die Bild gegen Griechenland

Und wieder einmal hetzt die Bild-„Zeitung“ gegen Griechenland. Das wird denen offensichtlich nie zu langweilig. Dieses Mal möchte die Bild dann auch gleich noch ihre Leser zu Mithetzern zu machen und fordert die auf, sich ein PDF von der Website zu laden, es auszudrucken und damit ein Selfie zu machen.

Mobilegeeks 2015

Inzwischen ist auch das neue Mobilegeeks online und ich muss sagen: Es sieht großartig aus. Klar, an einigen Stellen fehlt noch ein wenig Feinschliff – aber wer bei so einem großen Relaunch etwas anderes erwartet hat, dessen Realitätskompass ist etwas dejustiert. Und ich bin echt gespannt, wie das Experiment „Weg mit der klassischen Bannerwerbung“ ausgeht.

PEGIDA und ein RTL-Reporter

Da dachte ich, dass es kaum schlimmer werden könne nachdem ich die umgeschnittenen Redebeiträge von PEGIDA-Teilnehmern gesehen hatte (Teil 1, Teil 2). Denkste. Es kann schlimmer kommen. Da stellt sich doch tatsächlich heraus, dass einer dieser „Wutbürger“ eigentlich RTL-Reporter ist und den ganzen Müll, den er da so verzapft hat auch gar nicht so gemeint haben will.

Krautreporter – Vorschau

Noch 9 Tage bleiben, um das Projekt Krautreporter zu finanzieren. Es gab einiges an Kritik, teilweise berechtigt, teilweise unberechtigt. Ein paar mehr Informationen zum Start der Crowdfunding-Kampagne wären schön gewesen, mehr Frauen im Team, klar. Und ein bisschen mehr Begeisterung bzw. hätte die vorhandene Begeisterung wohl besser vermittelt werden können. 

Krautreporter

Es ist irgendwie noch nicht so ganz klar, was das am Ende wird und wie es genau läuft und es gibt sicherlich auch einiges zu kritisieren, aber wenn Felix meint, es wäre was für mich, dann bin ich natürlich dabei und unterstütze die Krautreporter ;)