„Besorgte Bürger“ – einfach nur widerlich

„Besorgte Bürger“ - einfach nur widerlich

Ich war ganz offensichtlich nicht der Einzige, dem bei den Bildern aus Freital in letzter Zeit das Essen wieder hoch gekommen ist. Diese „besorgten Bürger“, die dort gegen die Unterbringung von Flüchtlingen hetzen sind einfach nur widerlich. Bei Schlecky Silberstein wurde das wunderbar formuliert:

Wir fragen uns immer wieder, wie man mit verwirrten Mängelexemplaren in Deutschland umgehen soll. Kein Mensch sucht sich schließlich seine Dummheit aus. Aber war das Dummheit, als da gestern ein versprengter Haufen Asozialer im Wortsinn gegen die Freitaler Flüchtlingsunterkunft protestierte? Nö. Man kann dumm wie ein Stück Feldweg sein und trotzdem im Herzen gut. Wir sehen hier vielmehr eine an Kriminalität grenzende Bösartigkeit. Das sind keine dummen Menschen, das sind böse Menschen. Und die Bösen gehören bekämpft. Basta.

Natürlich ist es gut zu wissen, dass die Zahl der Unterstützer größer ist, aber trotzdem… Und wenn man sich dann anhört, was diese „besorgten Bürger“ so von sich geben: Es ginge ja gar nicht gegen die Flüchtlinge, sondern die Politik, die ihnen diese Flüchtlinge da ungefragt in den Ort setzt. Ja warum verdammt noch mal demonstrieren diese Arschlöcher dann nicht vor dem Rathaus, den Parteibüros oder den zuständigen Ämtern? Warum kotzen die dann ihren ganzen Hass auf eben ankommende Flüchtlinge, auf Männer, Frauen und Kinder, die teilweise schwer traumatisiert aus Kriegsgebieten kommen? Weil sie eben nicht „besorgte Bürger“ sind, sondern hassende Rassisten, Menschen, die aus dem Gefühl heraus selbst zu kurz zu kommen, jedem anderen jedes bisschen neiden. Einfach nur böse Menschen.

Aber nur um eines klar zu stellen: Nur weil dumme Menschen nicht automatisch böse sind, bedeutet das nicht umgelehrt, dass böse Menschen nicht dumm sein könnten. Den lebenden Beweis liefern die „besorgten Bürger“ in Freital: Einerseits „Ami Gö Höme“ brüllen, andererseits dann aber Klamotten von US-Firmen tragen… Diese Gestalten sind einfach nur dumm vor Hass!

Aber weil die Woche ja erst anfängt, hier noch was zu lachen:

https://www.youtube.com/watch?v=khW5gUxHQ08

83 Antworten zu “„Besorgte Bürger“ – einfach nur widerlich”

  1. Und zum Schluß will wieder keiner etwas davon gewußt und mitbekommen haben! Liebe besorgte Bürger von Pegida, AFD, NPD, CSU etc., ihr seit die Hetzer und Gewalttäter !!! Ihr seid alle mitverantwortlich, das die rechten rassistischen Gewalttaten passieren! Liebe besorgte Bürger, wie steht ihr zu der Charta der Menschenrechte ??? Ihr habt den Weg des Rechts verlassen, ihr seid das rechte Pack, täglich heizt ihr die negative Stimmung an, so seid ihr auch mitverantwortlich für die Gewalt und die rechte rassistische Stimmung, ihr tretet die Menschenrechte mit euren Füssen, ihr scheißt auf die Menschenrechte !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.