Berlin, Berlin, ich fahre nach Berlin…

So, jetzt kann kaum noch was schief gehen: Hotel ist gebucht, Zug-Verbindungen raus gesucht, ebenso die diversen Verbindungen in Berlin, die ganzen Daten liegen in einem Ordner auf dem MacBook (einen Teil werde ich wohl noch ausdrucken – für alle Fälle) – jetzt muss es nur noch Dienstag werden. Mal schauen, was ich Dienstag Abend in Berlin mache, wird sich sicher jemand finden für ein Tässchen Bier ;) Mein persönliches re:publica Programm werde ich mir dann auf der Fahrt zusammen stellen.

2 Antworten zu “Berlin, Berlin, ich fahre nach Berlin…”

Kommentare sind geschlossen.