Abwechslung

Abwechslung ist ja an sich nicht schlecht, aber was meine Nase mir an Abwechslung bietet ist nicht schön: erst kann ich nicht einschlafen, weil sie total dicht ist, die Terpentin-Tropfen machen die Nase dann zwar frei, dafür wache ich nach ein bis zwei Stunden auf, weil ich befürchte zu ertrinken (vielleicht sollte ich mir ein paar Küchentücher vor die Nase binden?), weitere ein bis zwei Stunden später geht das Spiel von vorne los: Nase dicht…
Noch eine 1,5l-Tasse Tee gemacht und wieder zurück ins Bett, irgendwann später lese ich mir dann mal in Ruhe durch, womit Steve Jobs mir dieses Mal Geld aus der Tasche locken will, das ich nicht übrig habe ;)

Ähnliche Artikel

Gastbeiträge… Überall gibt es Gastbeiträge, jetzt auch hier :D Okay, zumindest mal einen Gastbeitrag. Und das kam so: Saarworres, der hier schon einige Ma...
GnuPG für Mac 1.4.6 Für alle Mac OS X User, die nicht selber kompilieren wollten: GnuPG 1.4.6 als Installer. (via)
Ghost Action – Erster Eindruck Ein paar erste Erfahrungen habe ich jetzt mit Ghost Action sammeln können, nachdem ich kGTD den Rücken gekehrt habe. Was an kGTD wirklich gu...