Einfach aus der Kontaktliste putzen?

Manchmal frage ich mich dann doch, ob diverse Verschwörungsideologen nicht vielleicht doch richtig liegen und irgendwas in unser Trinkwasser gekippt oder in der Luft versprüht wird, was die Menschen langsam aber sicher immer mehr verblöden lässt. Ich meine nicht das lustige Verblöden, auch nicht das harmlose etwas trottelig und tollpatschig machende Verblöden, sondern das gefährliche Verblöden, das Menschen Extremisten und extremistischen Ideologien nachlaufen lässt.

Weiterlesen

Rock am Ring, Terror und Bullshit-Rede von Marek Lieberberg

Ja, ich kann verstehen, dass Marek Lieberberg gestern sauer war. Wäre ich an seiner Stelle auch. Und ja, ich kann auch voll und ganz verstehen, dass er es unbegreiflich findet, dass anscheinend bei Fußball und bei Festivals mit zweierlei Maß gemessen wird. Gar keine Frage, da hat er Recht. Aber dann steigert er sich in einen Bullshit rein, bei dem ich einfach nur noch kotzen möchte. Es müsse Schluss sein mit „This is not my Islam“ oder „This is not my shit“, er wolle endlich mal Demos sehen, die sich gegen diese Gewalttäter richten würden. Na das wäre ganz einfach: Augen aufmachen! Aber leider hat Marek Lieberberg hier gestern Abend in seiner Wut – die ich verstehen kann – den rechten Hetzern neues Material geliefert. Anderen Feinden eines friedlichen Zusammenlebens, unserer Rechtsstaats und der Menschenrechte, die sich von Islamisten nicht wesentlich unterscheiden. Leider hat Marek Lieberberg etwas getan mit seiner Rede, was absolut kontraproduktiv ist und den Faschisten aller Geschmacksrichtungen in die Hände spielt: Er stellt eine Gruppe unter Pauschalverdacht.

Weiterlesen

Aufräumen: SaarHanf for sale

Im Lauf der Jahre haben sich einige Domains und Projektideen angesammelt, mit einigen habe ich angefangen, andere schnell wieder beerdigt und bei anderen habe ich sogar mehrere Anläufe unternommen. In die letzte Gruppe gehörte SaarHanf – aber jetzt landet das Projekt hier, zum Verkaufen oder auch Verschenken.

Weiterlesen

Sean Spicer hat den miesesten Job überhaupt

Wir hatten am Wochenende beim SaarCamp auch wieder eine Session zum BGE und wieder einmal kam die Frage auf, wer denn dann die ganzen Scheißjobs machen würde, wenn niemand gezwungen wäre zu arbeiten. Also wer karrt unseren Müll weg, wer putzt die Klos usw. In der ganzen Diskussion haben wir aber den miesesten aller Jobs vergessen: Pressesprecher von Präsident Donald Trump.

Weiterlesen

Oskar Lafontaine, die AfD und warum er richtig liegt

Große Aufregung: Oskar Lafontaine hat wohl angekündigt, dass seine Fraktion im saarländischen Landtag auch für Anträge der AfD stimmen würde, wenn sie denn inhaltlich passen würden. Sofortige Reaktion aus anderen Parteien: Wie kann er nur? Mit Rechtsradikalen kann und darf man nicht zusammen arbeiten usw.

Weiterlesen

Lego: Post von von minifigs.me

Heute kam Post von minifigs.me – für ein kleines Lego-Projekt, an dem ich baue. Das sind so die letzten Details, die noch fehlen – abgesehen von der Zeit, alles fertig zu bauen 😉

Weiterlesen

Alice Weidel – die deutsche Barbara Streisand

Man sollte meinen, dass der Streisand-Effekt inzwischen allgemein bekannt wäre – aber Alice Weidel und die anderen AfDer haben nun bewiesen, dass dem nicht so ist. Und so wurde aus Alice Weidel die deutsche Barbara Streisand.

Weiterlesen

An Hans-Thomas Tillschneider: „Du bist ein widerlicher Rassist!“

Manchmal fehlen selbst mir die Worte, das kommt zwar nicht häufig vor, aber wenn ich diesen Hans-Thomas Tillschneider da reden höre, dann ist es doch mal wieder soweit.

Weiterlesen

Correctiv greift ins Klo, aber so richtig tief

Wir sind das erste gemeinnützige Recherchezentrum im deutschsprachigen Raum. Wir recherchieren langfristig zu Themen, die andere Medien zu wenig beachten. Wir wollen jeder Bürgerin und jedem Bürger Informationen geben, damit man die Welt besser versteht. Das ist unser Ziel.

Klingt gut, oder? Das ist die Eigenbeschreibung von Correctiv. Eigentlich doch eine prima Sache, aber dazu passt der aktuelle Griff ins Klo mal so gar nicht. Der ist so richtig tief, auf BILD-Niveau. Mindestens. Und es bereitet mir beinahe körperliche Schmerzen, aber in dem Fall muss ich tatsächlich irgendwie eine AfD-Politikerin verteidigen…

Weiterlesen

Wenn Blicke töten könnten

Manchmal frage ich mich, wie ich früher Bahnfahrten ohne meine Böse-Kopfhörer überstanden habe (und ja, es ist mir egal, dass auch Bose weiß, was ich so an Musik höre). Dann fällt es mir ein: Ich habe einfach so laut aufgedreht, dass jedes andere Geräusch übertönt wurde. Nicht gesund für die Ohren, aber besser für die Nerven. Hauptsache so manches Geschrei bleibt mir erspart.

Weiterlesen

Umweltverschmutzung durch Homöopathie

Während sich immer mehr Menschen erbittert darüber streiten, ob Homöopathie nun Hokuspokus oder eine Alternative zur „Schulmedizin“ ist, blieben die wahren Gefahren der Homöopathie bislang unentdeckt: Da immer mehr Menschen entsprechende Präparate nutzen, gelangen auch viel mehr Reste dieser (also der Präparate, nicht der Menschen) ins Abwasser. Und spätestens hier sollten beim verantwortungsbewussten Homöopathen alle Alarmglocken schrillen!

Weiterlesen

Trend für’n Arsch

Ohne Casi würden wahrscheinlich sehr viele Trends im Netz an mir vorbei gehen, bevor sie mir am Arsch vorbei gehen können. Heute mal ein Trend aus der Reihe „Könnt ihr gerne machen, aber mein Hass auf die Menschheit ist noch nicht groß genug, um da mitzumachen“.

Weiterlesen

© 2017 Dobschat

Theme von Anders Norén↑ ↑