CIA bei Twitter

Ich frage mich ja schon die ganze Zeit, wie lange es gedauert hat, bis das Social-Media-Team der CIA die Freigabe für den ersten Tweet hatte?

Und überhaupt, was wollen die eigentlich twittern? Schwarze Balken?

I’m not racist but…

Es ist nicht überraschend, dass es in den USA die gleiche Sorte „Ich bin kein Rassist, aber…“-Rassisten gibt wie bei uns. Aber sich ausgerechnet in den USA darüber aufzuregen, dass Coca Cola in einer Werbung nicht ausschließlich die englische Sprache verwendet? Jetzt mal ehrlich, haben die sich irgendwann mal über die Geschichte ihres Landes informiert?