Wir werden aussterben!

Echt jetzt, wir werden aussterben. Das steht fest. Zumindest die sogenannte „zivilisierte“ Welt mit ihren Smartphones und Wearables. Wir sind zum Untergang verurteilt. Nicht die Öffnung der Ehe für Homosexuelle oder der Islam werden die Geburtenraten in den tiefsten Keller drücken und das Abendland zugrunde richten, nein, das machen wir schon selbst.

Wir werden aussterben! weiterlesen

Helmgate: Hallo Cranioform, muss so was echt sein?

Ich versuche diese Geschichte mal sehr kurz zusammenzufassen (ich empfehle die ausführliche Version zu lesen): Eine Mutter dokumentiert die Behandlung ihres Kindes mit einem Helm der Firma Cranioform in ihrem Weblog, veröffentlicht dabei auch Fotos mit ihrem Sohn. Die Firma findet den Artikel anscheinend gut und verlinkt ihn auf ihrer Facebook-Seite. Die Fotos findet sie so gut, dass sie da einfach mal eins verwendet. Die Mutter findet das nicht witzig und mahnt die Firma ab. Die Firma reagiert mit einer Gegenabmahnung.

Helmgate: Hallo Cranioform, muss so was echt sein? weiterlesen

Boah ey, die Flüchtlinge haben Handys, denen geht es doch gut!

Wie oft hört man diesen Quatsch: „Hey guck Dir diese Flüchtlinge an, die haben Handys, denen geht es doch offensichtlich gut, was wollen die hier bei uns!?“? Viel zu oft. Einmal ist schon zu oft, einfach weil es ausgemachter Quatsch ist. Aber wie soll man es solchen Menschen klar machen, was für einen Quatsch sie da erzählen? Oliver Hofmann hat auf diese Frage die richtige Antwort.

Boah ey, die Flüchtlinge haben Handys, denen geht es doch gut! weiterlesen

Die Bundestags-IT ist also Schrott?

Aha, nach dem Trojaner-Angriff, der lustig weiter läuft, ist die Bundestags-IT also Schrott und muss komplett ausgetauscht werden? Okay, klingt logisch. Wenn da der Wurm drin ist und man diesen einfach nicht findet und beseitigen kann, dann ist irgendwann der komplette Austausch wirklich besser. Ich hätte da einen Vorschlag zu machen…

Die Bundestags-IT ist also Schrott? weiterlesen

Sex Pistols Kreditkarten?

Ja, der Punk ist nicht mehr das, was er mal war. Oder so. Irgendwie komme ich mir gerade vor, wie so ein alter Sack, der die ganze Zeit was von früher brabbelt. Wir hatten ja nix, im Winter barfuss 37km zur Schule gelaufen, aber irgendwie war trotzdem früher alles besser und solche Geschichten eben. Aber in einem Punkt ist es eben so: Früher war Punk noch mehr Punk. Jetzt ernsthaft: Eine Sex Pistole Kreditkarte? Echt jetzt?

Sex Pistols Kreditkarten? weiterlesen

Apple WWDC15

Gestern war dann mal wieder eine WWDC-Keynote von Apple angesagt. „Ich weiß, was Du heute Abend machst!“ wurd eich gestern früh begrüßt. „Was? Habe ich einen Termin verpennt?“. Ach ja, WWDC. Naja, aber trotz Erinnerung habe ich mir die Keynote nicht live angesehen und es auch bis jetzt nicht nachgeholt. Meine Erwartungen waren nicht sonderlich hoch und so wie ich das bis jetzt sehe, wurden die dann auch erfüllt 😉

Apple WWDC15 weiterlesen

Heiteres Zitate würfeln bei der Saarbrücker Zeitung? [Update]

Die Saarbrücker Zeitung gehört zum „Qualitätsjournalismus“, schließlich drucken die ihr Zeug auf Papier. Oder gab es da noch andere Kriterien für „Qualität“? Dort anscheinend nicht, wenn man Michael Hilberer glauben mag – und ich halte ihn durchaus für glaubwürdig – dann scheint man bei der SZ auch mal ein Zitate auszuwürfeln. Frei nach dem Motto „Wir brauchen noch jemanden, der irgendwas dagegen sagt, also wem legen wir das in den Mund?“.

Heiteres Zitate würfeln bei der Saarbrücker Zeitung? [Update] weiterlesen